Sphero Star Wars BB-8 Special Edition: Kleiner Droide mit Jedi-Steuerung kommt am 30. September

Kleine und spaßige Gadgets sind immer gerne gesehen. Der Droide BB-8 wird in Kürze in einer Special Edition erscheinen.

sphero bb8 forcebandDie Firma Sphero ist für ihre kleinen und lustigen Gadgets bekannt. Den putzigen Star Wars-Droide BB-8 haben wir euch ja schon ausführlich vorgestellt, ab sofort ist eine Erweiterung vorbestellbar, die auf den Namen BB-8 Special Edition mit Forceband (Amazon-Link) hört. Ich konnte das Gadget schon auf der IFA ausprobieren und möchte euch gerne meine ersten Eindrücke schildern.


Optisch gibt es nur kleine Änderungen. Der BB-8 sieht etwas dreckiger aus und hat nicht mehr die Klavierlack-Optik, die eigentlich gar nicht zu BB-8 passt, wenn man den Kinofilm gesehen hat. Ist das Band per Bluetooth gekoppelt und sitzt fest am Handgelenk, kann man durch gekonnte Armbewegungen den kleinen Droiden steuern, ohne die App dazu verwenden zu müssen. Die ersten Fahrversuche sind recht kompliziert, hat man aber einige Manöver geschafft, geht die Steuerung gut von der Hand.

Neben dem neuen Forceband wird es auch eine neue App geben, in der kleine Mini-Spiele verfügbar sind. So gibt es das „Force Training“ in dem die grundlegenden Steuerelemente mit dem Band gelehrt werden, in „Combat Training“ könnt ihr virtuell andere Gegner eliminieren und in „Force Awareness“ könnt ihr in der echten Welt digitale Güter einsammeln. Dazu müsst ihr euch ähnlich wie in Pokémon GO in der realen Welt bewegen, wobei der Radius natürlich auf die Bluetooth-Reichweite begrenzt ist.

bb8 forecband

Es gibt auch gute Nachrichten für Nutzer, die den BB-8 schon besitzen. Ihr könnt das Forceband auch einzeln erwerben, der alte BB-8 kann mit dem neuen Band ohne Probleme gesteuert werden. Günstig ist das spaßiges und putzige Gadget sicherlich nicht. Für das Paket mit Droide und Band zahlt man 229,99 Euro, das Forceband kostet alleine 89,99 Euro. Der neue BB-8 in der Special Edition erscheint am 30. September und kann bei Amazon vorbestellt werden.

Kurzes Fazit: Das Umherfahren mit dem BB-8 macht wirklich Spaß, ob man dafür aber so viel Geld auf den Tisch legen will, bleibt jedem Nutzer und/oder Star Wars-Fans selbst überlassen. Ich persönlich empfinde die Preise relativ hoch, 90 Euro für ein Armband mit Bewegungssensoren haben sich gewaschen. Ich bin mir aber auch sicher, dass es genügend Abnehmer geben wird.

Sphero Star Wars BB-8 und Forceband Special Edition
490 Bewertungen
Sphero Star Wars BB-8 und Forceband Special Edition
  • Vom Kampf gezeichnetes Äußeres: Die Abnutzungserscheinungen des BB-8 App-Enabled Droid mit Polycarbonat-Gehäuse sind das Ergebnis der Missionen für den Widerstand
  • Bluetooth Smart-Verbindung für Gyroskop-Antrieb im Umkreis von 30 Metern
Star Wars Force Band - Armband für elektronische...
631 Bewertungen
Star Wars Force Band - Armband für elektronische...
  • Steuert den BB-8 App-Enabled Droid von Sphero durch Gesten wie Schieben, Ziehen und Lenken (Force Push, Pull und Drive)
  • Bluetooth Smart-Technologie mit 25 m Reichweite

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich wollte ihn mir damals kaufen aber als ich erfahren habe das er keine Kamera hat und keinen Lautsprecher hab ich es sein lassen. Viel zu überteuert das Teil zumal er auch viel zu klein ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de