StackSocial: Pay What You Want-Bundle bietet 10 Mac-Apps für weniger als 10 Euro

Erneut bietet der Dienst StackSocial ein sehr günstiges Mac-Bundle mit insgesamt zehn Apps zum Spottpreis an.

StackSocial Pay What You Want Bundle Mac

Update am 15. Oktober: Das Bundle wurde schon einmal verlängert und ist jetzt noch genau drei Tage gültig. Falls ihr es übersehen habt, schaut es euch jetzt noch einmal an.

Die Mac-Bundles von StackSocial erfreuen sich großer Beliebtheit bei macOS-Nutzern: Oft lässt sich hier eine Menge Geld sparen, auch wenn man aus der angebotenen App-Sammlung nicht alle Anwendungen direkt verwenden kann. Momentan wird bei StackSocial wieder ein „Pay What You Want“-Bundle angepriesen, mit dem es insgesamt 10 nützliche Mac-Apps auf einmal gibt. 

Wie immer bei den „Pay What You Want“-Bundles kann man bezahlen, was man möchte, aber wer alle angebotenen Apps beziehen möchte, muss den aktuellen Durchschnittspreis von 11,50 USD zahlen. Der Gesamtwert aller zehn Applikationen liegt laut StackSocial bei 437 USD, die bekannteste davon dürfte die 54,99 Euro teure App 2Do sein. Diese Anwendungen sind im gegenwärtigen Bundle enthalten:

  • 2Do: Beliebter Task-Manager
  • NetSpot Home: WiFi-Heat Maps und WLAN-Analyse-Tool
  • Mosaic Pro: App Manager mit verschiedenen Layouts
  • HyperPlan Home: Visuelle Planungs-App
  • PDF Manager Ultimate: PDFs editieren und konvertieren
  • RoboForm Everywhere: Preisgekrönter Passwort-Manager
  • Art Text 3: Professionelle Logos und Grafiken erstellen
  • Duplicate Photos Fixer Pro: Foto-Tool zum Aufspüren von Duplikaten
  • Future DJ: Audio- und Video-Mixer für DJs mit Karaoke-Feature
  • Airy YouTube Downloader: YouTube-Videos offline in verschiedenen Formaten sichern
  • zum Bundle

Kommentare 2 Antworten

  1. Im Moment liegt der Durchschnittspreis bei 9,93$. Bleibt man unter diesem Preis ist das einzige, was man bekommt, der YouTube-Downloader. Was für eine sinnlose Aktion 🤦🏻‍♂️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de