iPhone 4S: Verkaufsstart in den Apple Stores

In diesen Minuten startet der offizielle Verkauf des iPhone 4S in Deutschland. Auch wir sind mit dabei.

Wenn ihr vor euch eine lange Menschenschlange seht, an deren Ende ein paar Leute mit blauen T-Shirts laut klatschen und jubeln, dann steht ihr vermutlich gerade vor einem der sieben Apple Retail Stores und wartet auf euer neues iPhone.

Egal ob ihr in Hamburg, Dresden, Frankfurt, Augsburg oder München seid, wir wünschen euch viel Spaß. Wir selbst schauen uns das bunte Treiben aus nächster Nähe in Oberhausen an und werden selbst ein wenig Geld investieren, schließlich wollen wir ja auf dem aktuellsten Stand der Apple-Technik bleiben.

Schaut euch doch einfach mal um, welche iPhone-Nutzer in diesem Minuten noch ihr iPhone zücken, um die neueste appgefahren-Meldung zu lesen – vielleicht trefft ihr ja einen euch bekannten Namen aus dem Kommentar-Bereich! Allen Apple-Fans, die uns noch nicht kennen, dürft ihr appgefahren natürlich herzlichst empfehlen.

Bei uns geht es heute wie folgt weiter: Wir machen uns gleich auf dem Weg nach Hause und werden einen Geschwindigkeitsvergleich zwischen iPhone 4 und iPhone 4S durchführen – ob man den Leistungsunterschied auch in der Praxis spürt?

Diesen Artikel in ein paar Stunden erneut zu laden, lohnt sich übrigens. Dann präsentieren wir hier ein paar Impressionen vom Verkaufsstart in Oberhausen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de