Bunte Statusleiste: Lohnt sich der 1,79 Euro teure Download aus den Charts?

Was kann eigentlich die Applikation „Bunte Statusleiste“ aus der Spitzengruppe in den App Store Charts? Wir klären auf.

Die iPhone-Applikation „Bunte Statusleiste“ (App Store-Link) tummelt sich seit geraumer Zeit in den oberen Bereichen der App Store Charts. Die Bewertungen sind eher schlecht. Wir wollten wissen, was „Bunte Statusleiste“ bietet und ob sich ein Download lohnt.

Wie der Name schon suggeriert, soll mit wenigen Handgriffen die Statusleiste des iPhones verändert werden. Wie auch in der App Beschreibung zu lesen ist, kann die App diese Leiste nicht systemweit anpassen, sondern legt nur Hintergrundbilder fest, die so das Aussehen auf dem Homescreen aufpeppen sollen. Wer den 1,79 Euro teuren und 9,5 MB großen Download gewagt hat, kann so Hintergrundbilder mit veränderte Statusleiste erstellen.

Dazu könnt ihr in der iPhone-App auswählen, welchen Bereich ihr ändern möchtet und könnt dann mit einfachen Wischgesten durch die vorgegebenen Muster wischen. Außerdem lassen sich die Batterieanzeige und die Empfangsbalken in der Farbe ändern. Auch könnt ihr einfache Hintergrundbilder einstellen, optional ist auch der Import eigener Bilder möglich.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de