Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW47.13)

Zwar etwas später als gewohnt, von uns aber nicht vergessen: Wir stellen euch Apples Favoriten der Woche aus dem App Store vor. Welche Empfehlungen lohnen sich wirklich?

iPhone-App der Woche – Airbnb: Muss es immer ein teures Hotelzimmer sein? Nein. Gerade in großen Metropolen, in denen Hotels teilweise unverschämt hohe Preise aufrufen, lohnt sich ein Blick auf Airbnb. Dort stellen Privatleute ihre Ferienwohnungen und Zimmer vor, die man für einen kurzen Zeitraum ganz einfach mieten kann. Die App wurde für iOS 7 optimiert und es macht wirklich Laune, sich durch die Angebote zu klicken. Natürlich kann man auch selbst ein Zimmer vermieten. (iPhone, kostenlos)

iPhone- & iPad-Spiel der Woche – Clumsy Ninja: Das vor über einem Jahr auf einer Apple-Keynote vorgestellte Spiel hätte ein großer Hit werden können. Hätte. Zwar kommt das Spiel mit einer durchschnittlichen Bewertung von fünf Sternen bei der großen Masse sehr gut an, uns gefällt es aber nicht so gut. Während man mit dem tollpatschigen Ninja spielt und ihn zum großen Kampfmeister macht, muss man schon nach kurzer Zeit lange Wartezeiten in Kauf nehmen oder echtes Geld investieren. Was wir davon halten, könnt ihr in unserem jüngsten Freemium-Artikel nachlesen. (Universal-App, kostenlos)

Weiterlesen

Ehemalige App der Woche „Combo Crew“ jetzt gratis & mit Street Fighter 2 Charakteren

Nachdem ihr heute morgen schon bei Badland Geld sparen konntet, geht es direkt mit dem kostenlosen Combo Crew weiter.

Ende Mai wurde Combo Crew (App Store-Link) im App Store als „App der Woche“ beworben. Damals verlangten die Entwickler noch 1,79 Euro, jetzt lässt sich das Spiel für iPhone und iPad erstmals kostenlos aus dem Store laden. Benötigt werden 76,1 MB und mindestens iOS 5.1.

Mit der Preisreduzierung wurde Combo Crew auch auf Version 1.3 aktualisiert, in der neue Kämpfer per In-App-Kauf verfügbar gemacht wurden. Mit dabei sind Charaktere aus dem legendären Street Fighter 2: Chun Li, Ken, Blanka oder auch Ryu. Außerdem weisen Gegner neue Angriffsverhalten auf, so dass das Spiel deutlich anspruchsvoller wird, wenn man sich zu den Hardcore-Gamern des Spiels zählt.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW21.13)

Jeden Sonntag gibt es bei uns eine kurze Zusammenfassung der Apps und Spiele der aktuellen Woche.

iPhone-App der Woche – Mystic*: Schon Anfang Mai hatten wir euch diese Foto-App empfohlen. Neben den zahlreichen Filtern gibt es auch Rahmen, sehr schöne Texte, Texturen, Lichteffekte und Stempel. Zusätzlich kann man das Bild selbst optimieren, etwa Helligkeit, Kontrast oder Belichtung frei einstellen. Danach kann das Bild wie gewohnt gespeichert und geteilt werden, die Auflösung beträgt dabei 1.600 x 1.600 Pixel. Das sollte für Internet-Zwecke völlig ausreichend sein. Das Menü ist durchdacht, die Funktionen reichhaltig und für 89 Cent eine Empfehlung. (iPhone, 89 Cent)

Weiterlesen

Combo Crew: Was kann das Spiel der Woche? Lohnt sich der Kauf?

In dieser Woche wird Combo Crew von Apple als iPhone- und iPad-Spiel der Woche beworben. Wir wollten wissen, was das Spiel kann und für wen sich der Download lohnt.

Combo Crew (App Store-Link) steht für iPhone und iPad als 1,79 Euro teurer Download im App Store bereit. Insgesamt benötigt ihr 51 MB freien Speicherplatz und mindestens iOS 5.1 oder neuer.

Der große Gegner in Combo Crew heißt Mr. Boss – er herrscht in einem großen Turm, den wir versuchen zu erklimmen. In verschiedenen Stockwerken trifft man auf eine Vielzahl an Gegner, die man im Fruit Ninja-Stil zur Strecke bringen muss.

Genauer gesagt: In den Angriffswellen fallen immer mehr Gegner von der Decke, die wir mit einfachen Wischbewegungen angreifen können. Mit einem einfachen Fingerwisch über einen Gegner wird ein normaler Schlag ausgeführt, ein Wisch mit zwei Fingern löst eine Kombination mehrerer Angriffen aus. Dabei ist es natürlich nicht so, dass die Gegner uns nicht auch angreifen: Durch ein Ausrufezeichen gekennzeichnet wird ein Angriff vorher angekündigt, den wir mit einem Klick auf eine freie Stelle des Displays abwehren und kontern können.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de