Doodle Jump: HD-Version zum Geburtstag kostenlos

Doodle Jump zählt ohne Zweifel zu den Klassikern im App Store. Nun gibt es Neuigkeiten zur HD-Version für das iPad.

Ziemlich genau ein Jahr nach der ersten Preisreduzierung von 2,69 Euro auf 89 Cent gibt es Doodle Jump HD (App Store-Link) wieder günstiger. Für einen Tag kann man den Klassiker sogar kostenlos aus dem App Store laden, das gab es bisher noch nie – als Anlass dient der 4. Geburtstag des Spiels. Die iPhone-Version bleibt dagegen seit dem Start im März 2009 preislich unverändert.

Auf dem iPad konnte ich mich mit Doodle Jump nie so wirklich anfreunden, ich habe es aber auch nicht ernsthaft versucht. Grund dafür ist wohl die Tatsache, dass die Steuerung über die Neigungssensoren funktioniert – das geht mit dem iPhone ganz sicher einfacher. Aber was muss man in Doodle Jump überhaupt machen? Es gibt sicher Nutzer, die das Spiel bisher noch nicht kannten…

Weiterlesen

Doodle Jump HD: Klassiker jetzt zum Sparpreis erhältlich

Doodle Jump für das iPad ist derzeit zum ersten Mal für 79 Cent erhältlich.

Okay, hier wollen wir uns nichts vormachen: Im Gegensatz zur über 60.000 Mal mit durchschnittlich viereinhalb Sternen bewerteten iPhone-Version hat Doodle Jump HD (App Store-Link) in Sachen Bewertungen noch fast eine weiße Weste. Und trotzdem hat es eine Erwähnung verdient, denn bisher hat man für das im Herbst erschienene Spiel 2,39 Euro gezahlt

Doodle Jump ist der Klassiker schlechthin. Lange vor Angry Birds und Tiny Wings hat dieses Spiel schon seine Fans begeistert. Und das zu recht, wie ich finde – man will seinen eigenen Highscore immer weiter verbessern. Auf dem iPad ist die Steuerung über die Bewegungssensoren zwar nicht ganz so intuitiv, aber mein Gott, es ist halt ein Evergreen.

Und sollte es tatsächlich noch Nutzer geben, die mit dem Namen nichts anfangen können: Mit dem kleinen Doodler gilt es, von Plattform zu Plattform immer weiter nach oben zu springen. Zwischendurch trifft man nicht nur auf Monster und andere Gefahren, sondern auch auf jede Menge Extras – mit Propeller, Sprungfeder oder Jetpack kommt man noch schneller nach oben.

Klasse: Der eigene Highscore und Bestleistungen von anderen Spielern und Freunden werden am Bildschirmrand angezeigt, zudem gibt es mehrere Umgebungen. Für 79 Cent kann man bei diesem Klassiker jedenfalls nicht viel falsch machen, egal ob für das iPhone oder iPad.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de