Super Samurai Rampage: Blutiges Retro-Hack & Slay-Game um einen wildgewordenen Samurai

Die Arbeitskollegen nerven, die Aggressivität steigt? Dann hilft ein Spiel wie Super Samurai Rampage für kurzes Abreagieren.

Super Samurai Rampage (App Store-Link) zählt zu den aktuellsten Neuerscheinungen im Spiele-Bereich des App Stores. Das 2,29 Euro teure Retro-Game lässt sich ab iOS 8.0 oder neuer auf iPhones und iPads installieren und benötigt darüber hinaus auch 275 MB an freiem Speicherplatz. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bis dato verzichtet werden, man muss demnach mit einer englischen Sprachversion leben.

Weiterlesen

Dungeon Hunter 5: Gameloft launcht neuen Hack & Slay-Titel als Freemium-Game

Dass Gameloft weiter auf der Freemium-Welle reitet, beweist die jüngste Neuerscheinung Dungeon Hunter 5.

Neben vielen anderen Neuerscheinungen des heutigen Donnerstags hat es nun also auch Dungeon Hunter 5 (App Store-Link) von Gameloft in den deutschen App Store geschafft. Die Universal-App lässt sich kostenlos herunterladen und benötigt zur Installation satte 712 MB eures Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad, sowie mindestens iOS 7.0 oder neuer. Während die Sprachausgabe noch in englischer Sprache vorliegt, können Übersetzungen per Untertitel innerhalb des Spiels sowie die Menüführung auf Deutsch angezeigt werden.

Gameloft selbst spricht von seinem neuesten Titel der Dungeon Hunter-Serie vom „intensivsten und fesselnsten Hack & Slash-Spiel für Mobilgeräte“. In der Tat kommt Dungeon Hunter 5 mit beeindruckenden 3D-Grafiken und gewaltigen Explosionen, riesigen geflügelten Drachen und fiesen Monstern daher. Die Geschichte ist laut Angaben der Entwickler im Königreich Valenthia angesiedelt, das sich nach der Abwehr einer Dämoneninvasion in Schutt und Asche wiederfindet – „Zerstörung und Verwüstung herrschen überall. Selbst ein Wiederaufbau kann die Vergangenheit nicht zurückbringen… jetzt ist alles anders“, heißt es in der App Store-Beschreibung.

Weiterlesen

Echo Prime im Test: Neues Hack & Slay in Science Fiction-Umgebung

Es ist wieder einmal Donnerstag – und selbiger hält wieder so einiges an Spiele-Neuigkeiten bereit, darunter das just erschienene Echo Prime.

Vielleicht ist euch die Entwicklerschmiede Robot Entertainment schon bekannt – immerhin haben die Developer bereits in der Vergangenheit mit Games wie Hero Academy oder Orcs Must Die auf sich aufmerksam gemacht. Am heutigen Donnerstag ist nun das neueste Werk der Entwickler erschienen, Echo Prime (App Store-Link), das zum Preis von 4,49 Euro auf eure iPhones, iPod Touch oder iPads geladen werden kann. Ein Download aus dem mobilen Datennetzwerk ist aufgrund einer installierten Größe von 784 MB leider nicht mehr möglich.

In Echo Prime begibt man sich als menschliches Wesen in eine Galaxie der Zukunft: Mittlerweile haben die Menschen das Weltall erobert, sehen sich dadurch aber auch neuen Gefahren ausgesetzt. Dazu gehören neben Weltraum-Piraten auch jede Menge mutierter Aliens und andere feindlich gesinnte Kreaturen. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de