Mayday simuliert Notlandungen: Tolle Idee, teure Freischaltung

Mit einer tollen Spielidee hat Mayday schon am vergangenen Donnerstag auf sich aufmerksam gemacht. Wir wollen euch mitteilen, ob sich das Spiel lohnt.

Mayday (App Store-Link) verfolgt eine Idee, die wir so im App Store noch nicht gesehen haben: Es werden Flugzeug-Notlandungen simuliert, die man mit Geschick und einer ruhigen Hand bewältigen muss. Die Universal-App kann kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden, bietet dann aber nur eine kleine Einführung und zwei einfache Missionen – danach wird man zur Kasse gebeten.

Eigentlich haben wir mit In-App-Käufen dieser Art ja kein Problem, schließlich kann man das Spiel so einfach mal ausprobieren, schauen ob es auf dem eigenen iPhone oder iPad läuft und sich dann für eine Freischaltung weiterer Level entscheiden. Bei Mayday zahlt man für ein Einzelpaket mit vier Missionen 1,79 Euro, für alle 40 aktuell verfügbaren Level 4,49 Euro und für die Vollversion mit allen zukünftigen Missionspaketen 5,99 Euro. Ich persönlich finde, dass das im Vergleich zu anderen Spielen etwas zu viel ist, auch wenn mir die Idee weiterhin gut gefällt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de