Piano Tiles 2: Fortsetzung des beliebten Reaktions-Spiels erhält Update mit neuen Musikstücken

Ihr könnt kein Klavier spielen, wollt euch aber trotzdem auf den schwarz-weißen Tasten mit anderen Spielern messen? Dann lohnt ein Blick auf das tolle Spiel Piano Tiles 2.

Piano Tiles 2 (App Store-Link) ist, der Titel deutet es schon an, der Nachfolger des sehr erfolgreichen Piano Tiles-Games, das ebenfalls kostenlos im App Store erhältlich ist. Piano Tiles 2 nimmt auf dem Gerät etwa 32 MB des Speicherplatzes ein, erfordert iOS 7.0 und kann in deutscher Sprache gespielt werden.

Die Regeln von Piano Tiles 2 sind im Grunde genommen mehr als einfach: Als Hobby-Pianist darf man nur die schwarzen Tasten treffen und muss den weißen ausweichen. Anders als bei einem richtigen Klavier kommen hier die zu treffenden schwarzen Tasten allerdings von oben ins Bild geschossen und müssen im richtigen Augenblick getroffen werden. Einige Noten müssen zudem länger gehalten werden, um die maximale Punktzahl zu erreichen. In diesem Fall erinnert das Gameplay von Piano Tiles 2 ein wenig den Musikspiel-Klassikern Tap Tap Revenge und Co.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de