Google übt Druck aus: YouTube-Drittanbieter-App ProTube ist nicht mehr im App Store erhältlich

Was passiert, wenn der Platzhirsch sein Recht einfordert, musste nun der Entwickler von ProTube, Jonas Gessner, am eigenen Leib erfahren.

Erst vor kurzem hat Google mit der eigenen YouTube-Videoplattform zum Rundumschlag ausgeholt und das Portal vor einigen Tagen in einem neuen Layout erstrahlen lassen. Gleichzeitig wird nun wohl auch gegen viele Drittanbieter im App Store, die alternative YouTube-Clients anbieten, vorgegangen. Zu einem der Leidtragenden dieses Vorgehens zählt auch der deutsche Entwickler Jonas Gessner, der für die App ProTube verantwortlich ist. Auch bei uns in der Redaktion ist ProTube ein häufiger Begleiter auf unseren iOS-Geräten.

Weiterlesen

Das Beste aus 2016: Freddys Apps des Jahres

Welche Apps haben mir besonders gut in diesem Jahr gefallen? Hier folgen meine drei Favoriten.

Newsify: Der RSS-Reader Newsify (App Store-Link) ist von meinem iPhone nicht mehr wegzudenken. Die schlichte und simple Aufmachung, die intuitive Bedienung und die weitere Funktionalität sind einfach perfekt. Positiv ist auch die stetige Weiterentwicklung, neue iOS-Funktionen werden schnell umgesetzt. Die Finanzierung hat sich vor einiger Zeit geändert, ist aber immer noch fair.

Weiterlesen

ProTube: Ultimative YouTube-App endlich wieder reduziert

Ihr surft gerne bei YouTube? Dann solltet ihr euch die reduzierte App ProTube ansehen.

Für die letze Reduzierung von ProTube (App Store-Link) müssen wir in den November 2015 reisen. Danach hat der Entwickler zahlreiche Updates veröffentlicht und immer wieder neue Funktionen nachgeliefert. Unter anderem eine deutsche Lokalisierung, 3D Touch, Bild-in-Bild, Split View, 4K-Wiedergabe und Kommentar-Antworten. Jetzt lässt sich die 23,3 MB große YouTube-App für nur 1,99 Euro statt 2,99 Euro installieren.

Weiterlesen

ProTube: YouTube-Player mit 4K-Wiedergabe und Kommentar-Antworten

Die bessere YouTube-App ProTube wartet mit neuen Funktionen auf. Das ist neu.

Schaut ihr euch öfters YouTube-Videos an? Dann kennt ihr sicherlich auch den YouTube-Player ProTube (App Store-Link), der schon seit einiger Zeit für iPhone und iPad verfügbar ist. Mit dem Update auf Version 2.5 gibt es jetzt exklusive Funktionen, die es so in keiner anderen YouTube-App gibt.

Weiterlesen

ProTube: Die bessere YouTube-App ist für das iPad Pro optimiert

Wer ProTube auf dem iPad Pro einsetzt, profitiert jetzt von einem optimierten Layout für das XXL Tablet.

Lineares Fernsehern wird immer uninteressanter. Videostreaming-Dienste boomen, auch YouTube ist eine klare Alternative zur Flimmerkiste. Wer mit der originalen YouTube-App nicht klar oder den relativ eingeschränkten Zugriff bemängelt, sollte sich ProTube (App Store-Link) ansehen. Der YouTube-Player bietet zahlreiche Einstellungen, ein gutes Layout, die neusten iOS 9-Funktionen und ab sofort auch ein angepasstes Layout für das iPad Pro.

Weiterlesen

ProTube: YouTube-Player jetzt mit 3D Touch, Bild-in-Bild & iOS 9-Support

Der YouTube-Client ProTube bringt per Update neue Funktionen mit.

Der alternative YouTube-Player ProTube (App Store-Link) war erst am Freitag unsere App des Tages. Jetzt hat der Entwickler Jonas Gessner das Update auf Version 2.4 veröffentlicht, das viele neue Funktionen integriert. Weiterhin kostet ProTube 2,99 Euro, ist 32 MB groß und funktioniert ab iOS 8.0 oder neuer.

ProTube ist ab sofort komplett für iOS 9 optimiert. Auf dem iPad wird jetzt die Bild-In-Bild-Funktion unterstützt, so dass ihr Videos frei auf dem Display platzieren und im Hintergrund weiter surfen könnt. Des Weiteren gibt es auch Support für den neuen Split Screen. Zudem unterstützt der YouTube-Player jetzt 3D Touch. Über einen langen Druck auf das App-Icon auf dem Homescreen öffnet sich das Quick Actions-Menü. Hier kann man direkt zur Startseite oder in die Suche springen.

Weiterlesen

YouTube-App „ProTube“ muss Offline-Funktion entfernen

Beim neusten Update von ProTube (App Store-Link) ist Vorsicht geboten. Was sich geändert hat, lest ihr folgend.

Heute haben wir eine schlechte Nachricht für alle ProTube-Nutzer. Wer den YouTube-Client nutzt und das aktuellste Update installiert, wird danach keine Videos mehr offline speichern können. Der Entwickler wurde von YouTube aufgefordert die Offline-Funktion zu entfernen, da diese gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube verstößt.

Wer die Offline-Funktion also weiterhin nutzen möchte, sollte das Update nicht installieren, denn dann könnt ihr weiterhin auf das Feature zugreifen. Ihr legt Videos einfach in einer lokalen Wiedergabeliste ab und schon werden diese innerhalb der App gespeichert und können ohne Internterverbindung angesehen werden.

Weiterlesen

Das Beste aus 2014: Freddys Apps des Jahres

Kurz vor der Jahresende präsentiert die Redaktion ihre Favoriten des Jahres 2014.

Onefootball (Universal, kostenlos)
Onefootball ist zwar nicht erst seit diesem Jahr im App Store zu finden, mit dem letzten Update ist die Applikationen aber wieder in den Fokus gerückt. Für Fußballergebnisse ist Onefootball wirklich perfekt gemacht, zudem gibt es einen Live-Ticker, Aufstellungen, Nachrichten, Videos und vieles mehr. Onefootball ist einfach zu bedienen, hat ein frisches Layout und bietet schnelle und genaue Informationen rund um den Ballsport.

Weiterlesen

ProTube: Aktualisierung für YouTube-Client bringt 1080p-Videos & deutsche Lokalisierung

Für mich persönlich zählt ProTube zu den besten alternativen YouTube-Anwendungen im Store – und ist nach einem Update nun noch besser geworden.

Als wir nach Erscheinen von ProTube (App Store-Link) im deutschen App Store vor ein paar Wochen über die App berichteten, war die Resonanz durchweg positiv – vielen Nutzern gefielen die zusätzlichen Features wie die Möglichkeit, Videos werbefrei und im Hintergrund abspielen zu können. Unser Redakteur Freddy bezeichnete ProTube in seinem Artikel gar als „ultimative YouTube-App für iPhone & iPad“.

Die für 1,79 Euro im App Store erhältliche App ist nun nach einem größeren Update insbesondere für deutsche Nutzer noch besser geworden und dürfte damit die native YouTube-App der Vergangenheit angehören lassen. Neben einer optimierten Performance auf älteren Geräten, insbesondere, was ein flüssiges Scrollen angeht, hat der deutsche Entwickler Jonas Gessner auch eine komplette deutsche Übersetzung hinzugefügt.

Weiterlesen

ProTube: Die ultimative YouTube-App für iPhone & iPad

Die YouTube-App ist euch nicht funktional genug? Dann werft einen Blick auf das neue ProTube.

Wer sich ein wenig in der Jailbreak-Szene auskennt, wird sicherlich auch schon einmal die App ProTube gesehen oder gar installiert haben. Jonas Gessner, Entwickler für iOS-Apps, hatte früher ProTube über Cydia zum Kauf bereitgestellt, nach über ein Jahr harter Arbeit kann er nun die offizielle Version von ProTube (App Store-Link) vorstellen und im App Store regulär zum Kauf anbieten. Der Download ist 1,79 Euro teuer, für iPhone und iPad optimiert und 7,9 MB groß.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de