16 Euro sparen: RSS-App „Reeder 3“ für iPhone, iPad & Mac heute kostenlos Für kurze Zeit gratis.

Für kurze Zeit gratis.

 

Update am 28. Oktober: Ihr habt die Aktion vor rund zwei Monaten verpasst? Aktuell ist der RSS Reader abermals zum Nulltarif erhältlich.

Auch wir nutzen einen RSS-Reader – und als App für macOS kommt bei mir ReadKit zum Einsatz, auf iPhone und iPad setze ich auf Newsify. Doch auch Reeder 3 von Silvio Rizzi ist eine absolute Empfehlung und kann heute auch noch komplett kostenfrei installiert werden. Die iOS-Version kostet sonst 5,49 Euro, die Mac-Version sogar 10,99 Euro. Bisher gibt es keine Anzeichen auf ein Bezahlmodell-Wechsel oder ähnliches, es sollte sich einfach um eine tolle Gratis-Aktion handeln.

Weiterlesen

Jetzt mit 3D Touch: Google Drive, OneDrive & Reeder 3

Viele Apps haben in den letzten Tagen Updates erhalten, die 3D Touch nachrüsten.

Der Cloud-Speicher Google Drive versteht jetzt einen festen Fingerdruck auf das App-Icon und zeigt Schnellaktionen an. So könnt ihr sofort zur kürzlich geöffneten Datei springen, Fotos hochladen oder eine Suche durchführen. Des Weiteren findet die Spotlight-Suche unter iOS 9 auch Inhalte aus dem Google Drive, zudem gibt es ab sofort Benachrichtigungen, wenn neue Dateien für den eigenen Account freigegebenen wurden.

Google Drive (App Store-Link) ist ein kostenloser Service. Nach der Registrierung stehen 15 GB Speicherplatz kostenfrei zur Verfügung. Google Drive für iOS ist 79,4 MB groß, funktioniert ab iOS 8 und bietet zusätzlichen Speicherplatz gegen Endgeld an.

Weiterlesen

Reeder 3 ist bereit für El Capitan: RSS-Reader für den Mac erstrahlt in neuem Glanz

Der schon oft empfohlene RSS-Reader Reeder liegt in neuer Version zum Download bereit.

Hier in der appgefahren-Redaktion setzten wir schon lange auf RSS-Feeds. Wer mehrere Webseite an einer zentralen Stelle verwalten möchte, kommt um einen RSS-Reader wohl nicht herum. Die Mac-App Reeder 3 (Mac Store-Link) stellt genau diese Funktionalität bereit und wurde jetzt aktualisiert.

Die 9,99 Euro und 6,3 MB große Mac-App liegt jetzt in Version 3.0 zum Download bereit. Ab sofort ist Reeder 3 für OS X El Capitan optimiert und bringt ein wirklich wunderschönes Layout mit, das der Entwickler ja schon vor einigen Monaten angekündigt hatte. Im Zuge dessen gibt es weitere Layouts zur Auswahl, auch gibt es verschiedene Ansichten die Nachrichten darzustellen. Weiterhin hat der Entwickler Silvio Rizzi viele Fehler ausgemerzt und Verbesserungen vorgenommen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de