SpellFlash: Fünfsprachiges Wortspiel von PONS heute kostenlos

PONS ist ein echter Experte für Sprachen. Vor einigen Tagen haben wir euch den Sprachkalender vorgestellt, heute gibt es das Spiel SpellFlash kostenlos.

Ihr wollt die grauen Zellen am heutigen Sonntag etwas in Trab halten? Dann solltet ihr einen Blick auf das vor einem Jahr erschienene SpellFlash (App Store-Link) von PONS werfen. Das Wortspiel wurde zuletzt zu einem Preis zwischen 89 Cent und 1,79 Euro verkauft, heute kann sie zum ersten Mal kostenlos geladen werden. Im App Store ist die Universal-App für iPhone und iPad mit durchschnittlich vier Sternen bewertet.

Wie in anderen Wortspielen muss man auch in SpellFlash mit einzelnen Buchstaben möglichst lange Wörter bilden und so nicht nur Punkte sammeln, sondern auch genügend Platz auf dem Bildschirm freiräumen, damit das Spiel nicht vorzeitig endet. Dabei gibt es in SpellFlash gleich mehrere Besonderheiten.

Weiterlesen

SpellFlash: PONS startet Wortspiel in fünf Sprachen für nur 89 Cent

Am Freitag haben wir euch mit Wordical eine sehr ähnliche App vorgestellt – aber auch das neue SpellFlash von PONS hat ohne Zweifel eine Erwähnung verdient.

Im Gegensatz zu Wordical handelt es sich bei SpellFlash (App Store-Link) nicht um ein Spiel mit einzelnen Leveln, stattdessen versucht man immer wieder seine eigene Punktzahl (oder die seiner Freunde) zu überbieten. PONS hat die App sogar in der Kategorie „Bildung“ veröffentlicht, offiziell handelt es sich also gar nicht um ein Spiel. Den Bildungs-Charakter gibt es vor allem dank der Tatsache, dass man in fünf verschiedenen Sprachen Wörter suchen kann.

Zudem lässt sich SpellFlash auch auf dem iPad installieren, auf dem großen Bildschirm ist die Steuerung aus meiner Sicht sogar noch ein wenig besser, da die einzelnen Buchstaben nicht so klein sind. Ziel ist es natürlich, möglichst lange Wörter zu finden, indem man die passenden Buchstaben mit dem Finger verbindet.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de