Sumo: Tencent will Gaming-Studio für 1,27 Milliarden USD übernehmen Sumo entwickelte Sackboy für Sony

Sumo entwickelte Sackboy für Sony

Auf dem Spiele-Markt gibt es gerade einiges an Bewegung: Wie unter anderem Sam Byford von The Verge in einem aktuellen Artikel berichtet, bekundet der chinesische Tech-Großkonzern Tencent Interesse, das englische Entwicklerstudio Sumo zu übernehmen. Im Raum steht eine Summe von insgesamt 1,27 Milliarden USD für die Akquisition.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de