Gewinnspiel: Coole T-Shirts für alle Gamer

Letzte Woche Banking, in dieser Woche gibt es etwas spannendes zum Anziehen. Wir starten mit einem neuen Gewinnspiel.

Update: Mittlerweile haben wir das Gewinnspiel ausgelost. Die Gewinner sind: Marc, Darius, Frank, Alen und Mikko. Die richtige Lösung lautete „Shadow & Light“.

Mobiles Gaming wird nicht zuletzt dank des App Stores immer populärer. Ein netter Nebeneffekt ist, dass die Entwickler nicht nur immer neue Ideen entwickeln, sondern gleichzeitig auch noch ein wenig Merchandising betreiben. Wir haben im Laufe der letzten Wochen insgesamt fünf verschiedene T-Shirts gesammelt, die wir nun an euch weiterreichen wollen.

Gleichzeitig wollen wir mit diesem Gewinnspiel noch einmal auf die anstehende Aktualisierung für das Highscore-Spiel PUK hinweisen und legen zu jedem Gewinn nicht nur einen kleinen PUK-Sticker zum Aufkleben, sondern auch einen Promocode zum Spielen auf iPhone und iPad bei. Alle Informationen zu PUK haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

Weiterlesen

appgefahrenes T-Shirt im Preis gesenkt

Vor einiger Zeit hatten wir euch unsere T-Shirts präsentiert. Nun sind noch einige Shirts vorhanden, die wir nun vergünstigt anbieten, um das Lager zu räumen.

Damals gab es recht viele Anfragen, ob wir nicht appgefahren-Shirts anbieten könnten. Insgesamt haben wir uns dazu entschieden 90 Exemplare drucken zu lassen, wovon immer noch einige übrig sind.

Bis dato musste man insgesamt 15 Euro für das T-Shirt zahlen. Wir haben uns dazu entschlossen jedes Shirt für 10 Euro inklusive Versand anzubieten. Das T-Shirt kostet also nur noch 8 Euro plus 2 Euro für den Versand. Derzeit sind auch noch alle Größen vorhanden – von S bis hin zu XL. Dazu sei gesagt, dass die T-Shirts recht groß ausfallen und man eher die kleinere Größe bestellen sollte.

Die T-Shirts sind schwarz und aus Baumwolle. Auf der Vorderseite ist das vierfarbige appgefahren-Logo im hochwertigen Siebdruck aufgetragen, auf der Rückseite ist eine kleine, einfarbige Domain gedruckt.

Ihr braucht euch nicht registrieren, sondern könnt auch als Gast bestellen. Dazu lasst ihr bei den Angaben der Daten einfach das Passwort weg. Damit der Aufwand für uns nicht zu groß wird, haben wir uns dazu entschieden, nur die Bezahlmöglichkeit “Vorkasse” anzubieten. Wer den kompletten Text gelesen hat, findet die T-Shirts auf shop.appgefahren.de.

Weiterlesen

Jetzt verfügbar: Das appgefahren-Shirt

Ab sofort kann eine begrenzte Stückzahl an appgefahren-Shirts über unseren kleinen Kaufladen bestellt werden.

Eigentlich hatten wir die dritte Überraschung der Woche (nach appMagazin und appgefahren-Update) für Sonntag geplant, doch leider hat es zeitlich nicht geklappt. Doch bevor es am Dienstag für viele von euch wieder auf die Arbeit geht, habt ihr noch die Chance, ein exklusives appgefahren-Shirt zu bestellen.

In einer ersten Auflage von 90 Stück verkaufen wir unsere appgefahren-Shirts zum Unkostenbeitrag von 15 Euro inklusive Versand. Soll heißen: Das ganze ist eine Non-Profit-Aktion, wir wollen lediglich die Kosten für das Material, den Druck und den Versand decken (und die unseres eigenen Shirts…).

Die T-Shirts sind schwarz und aus Baumwolle. Auf der Vorderseite ist das vierfarbige appgefahren-Logo im hochwertigen Siebdruck aufgetragen, auf der Rückseite ist eine kleine, einfarbige Domain gedruckt.

Bitte beachten: Pro Bestellung ist die Anzahl der Shirts auf zunächst zwei Exemplare beschränkt. Achtet bitte auch darauf, dass die T-Shirts etwa eine halbe Größe größer ausfallen! Sollten Fragen aufkommen oder es zu Problemen kommen, schreibt uns bitte in den Kommentaren oder per Mail.

Ihr braucht euch nicht registrieren, sondern könnt auch als Gast bestellen. Dazu lasst ihr bei den Angaben der Daten einfach das Passwort weg. Damit der Aufwand für uns nicht zu groß wird, haben wir uns dazu entschieden, nur die Bezahlmöglichkeit „Vorkasse“ anzubieten. Wer den kompletten Text gelesen und verstanden hat, findet die T-Shirts auf shop.appgefahren.de.

Update: Der Shop möchte gerade keine Bestellungen annehmen. Wir versuchen das Problem schnellstmöglich zu beheben. Nun sollte alles funktionieren!

Weiterlesen

Der letzte Schrei: T-Shirt mit iPhone-Tasche

Immer wieder finden wir im Netz Dinge, die die Welt eigentlich nicht braucht. Wie wäre es mit einem iPhone-T-Shirt?

Bereits vor einigen Monaten haben die Jungs von Syteshirt ein Baumwollfetzen auf den Markt gebracht, das man sich nicht nur überziehen, sondern auch mit einem iPad versehen konnte. Nun hat man auch ein T-Shirt im Verkauf, das für Smartphones und natürlich das iPhone gemacht ist.

Ob diese T-Shirts wirklich jemand braucht, ist eine ganz andere Frage. Aber in das Syte Shirt ist eine Tasche eingearbeitet, in das man das iPhone sowohl vertikal, als auch horizontal eintüten kann.

Das schwarze T-Shirt kostet inklusive Versand umgerechnet etwa 42 Euro. Ob man für diesen Preis sein iPhone überall sichtbar herumtragen oder Videos aus der Brust-Perspektive machen will, ist die andere Frage.

Solltet ihr auf etwas konventionellere Transportmethoden stehen, empfehlen wir euch einen Blick auf die Gorilla Cases aus Carbon. Wie sicher das iPhone dort aufgehoben ist und wie sich die Hülle sonst schlägt, lest ihr noch an diesem Wochenende auf appgefahren.de.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de