November 2016: Das sind die besten neuen Apps des Monats

Auch in diesem Monat sind wieder einige interessante Apps für iPhone, iPad und Mac erschienen. Wir stellen euch unsere Favoriten aus dem App Store vor.

Bear: Die Notiz-App auf iPhone und iPad hat Apple immer wieder verbessert, trotzdem gibt es interessante und wohl auch bessere Alternativen im App Store. Schon auf den ersten Blick wird klar, dass die Entwickler mit Bear eine wirklich wunderschöne, flach designte und funktionale Notiz-App erschaffen haben. Über die Sidebar können alle Notizen sowie Tags eingesehen werden, die Notizen-Liste sortiert alle Dokumente chronologisch. Die Funktionalität von Bear ist wirklich klasse. Unter anderem können Überschriften in mehreren Größen verwendet werden, das Einpflegen von Bildern stellt ebenfalls kein Problem dar. Text-Dekorationen, also fett, kursiv oder durchgestrichen, Links, interne Links zu anderen Notizen, Wischgesten und mehr machen Bear zu einer mächtigen Notiz-App mit Style. Einen Speichern-Knopf gibt es nicht, denn alle Inhalte werden automatisch mit der iCloud abgeglichen.

Weiterlesen

Tackl: Neue und besonders schicke Tippspiel-App für spontane Duelle

Wer hätte gestern Abend das Ergebnis im Westfalenstadion richtig getippt? Dann solltet ihr die neue Tippspiel-App Tackl ausprobieren.

Ihr sitzt mit einem oder mehreren Freunden in der Kneipe, wollt die Bundesliga-Ergebnisse des Spieltags tippen, aber dafür nicht auf Stift und Papier zurückgreifen? Dann ist Tackl (App Store-Link) eine interessante Empfehlung für euch. Die bisher für iPhone und iPad und bald auch für Android verfügbare Gratis-App unterscheidet sich nämlich deutlich von den sonst bekannten Tippspiel-Apps.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de