Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW39)

Es ist Sonntag. Wie immer bieten wir euch eine Übersicht der Apps und Spiele, die Apple mit „Unser Tipp“ gekennzeichnet hat.

iPhone-App der Woche – djay: Die djay-App hatten wir in den letzten Tagen sehr oft in den News – es gab zahlreiche Verbesserungen, zusätzlich aber auch Preisreduzierungen. Die iPhone-Version ist nun an iOS 6 und an das iPhone 5 Display angepasst. Was man mit der DJ-App alles anstellen kann, könnt ihr in diesem Video sehen Ein Blick ist auf jeden Fall auch die iPad-Version wert, die es erstmals für nur 3,99 Euro gibt. (iPhone, 79 Cent)

iPhone und iPad-Spiel der Woche – FIFA 13: Electronic Arts hat FIFA 13 als Universal-App veröffentlicht. Neben der Karriere kann man ab sofort auch in einem Online-Modus gegen Freunde und Gegner aus der ganzen Welt antreten. Der große Vorteil von FIFA 13 im Vergleich zur Konkurrenz sind ganz klar die Lizenzen: Wieder einmal sind 30 Ligen mit lizenzierten Mannschaften aus der ganzen Welt mit dabei, darunter natürlich auch die deutschen Clubs. Im Vergleich zum Vorgänger hat EA die Steuerung merklich verbessert. (Universal, 5,49 Euro)

Weiterlesen

Weitere Spiele-Kracher von EA für 79 Cent

Heute Vormittag haben wir euch bereits über die Preisreduzierung von Need for Speed Shift berichtet. EA hat allerdings noch mehr im Angebot.

Anscheinend ist das Interesse während der Fußball-WM an anderen Apps deutlich geringer oder der Spieleentwickler EA ist einfach nur so in einer Spendierlaune und bietet mehrerer seiner Spiele zu reduzierten Preisen an.

Sim City, das bekannte Aufbauspiel, kostet momentan nur noch 79 Cent statt 2,39 Euro. Das Spiel hat schon eineinhalb Jahre auf dem Buckel, macht aber trotzdem noch jede Menge Spaß. Unter anderem könnt ihr zwischen drei verschiedenen Epochen für den Start eurer Aufbau-Kampagne wählen.

Deutlich rabiater geht es in Command & Conquer Alarmstufe Rot zur Sache. In dem Echtzeit-Strategie-Spiel kennt ihr nur ein Ziel: Den Gegner so schnell wie möglich zu vernichten. Auch hier werden 79 Cent fällig, der alte Preis betrug sogar 5,49 Euro.

Das WM-Spiel war bereits in der vergangenen Woche günstiger zu erhalten, nun zieht auch der große Bruder nach. FIFA 2010 gibt es derzeit ebenfalls für 79 Cent. Gleiches gilt für den amerikanischen Football-Bruder Madden NFL 2010.

Wer es etwas ruhiger mag, könnte am Spiel des Lebens Gefallen finden. Die Umsetzung des Brettspiels kostete vor der Aktion 1,59 Euro. Auch der Tiger ist wieder unterwegs: Das Golf-Spiel ist ebenfalls im Angebot erhältlich, hier spart man knapp zwei Euro.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de