Apple Watch: Selten genutztes Time Travel-Feature soll mit watchOS 5 verschwinden

Die Funktion Time Travel kennt man sonst vor allem vom Mac im Zusammenhang mit der Backup-Lösung Time Machine. 

Wie nun das Tech- und Apple-Magazin iDownloadBlog berichtet, plant Apple aller Voraussicht nach, das nur wenig genutzte und bekannte Feature Time Travel mit watchOS 5 von der Apple Watch zu verbannen. Auch ich habe diese Funktion, die in den Einstellungen der Watch-App auf dem iPhone aktiviert werden kann, bisher nie verwendet, und bin nur einmalig durch Zufall auf sie gestoßen. 

Weiterlesen

Beliebtes Casual-Game Cut the Rope: Time Travel bekommt neues Level-Paket

Cut the Rope ist eigentlich immer eine Empfehlung wert. Heute gibt es Neuigkeiten zu Time Travel.

Update am 15. April: Gute Nachrichten – das Spiel ist jetzt zum halben Preis erhältlich. Die iPhone-Version kostet nur noch 89 Cent.

Artikel vom 6. April: Vor ziemlich genau einem Jahr hat Cut the Rope: Time Travel (iPhone/iPad) das Licht der App-Store-Welt entdeckt. In dieser Woche hat das beliebte Casual-Spiel ein neues Level-Paket erhalten, in dem die Hauptfigur Om Nom seine Verwandten aus einer uralten chinesischen Dynastie besucht. Dort gibt es 15 neue Level, in denen man neue Handfächer nutzen kann, um Spielelemente oder sogar Om Nom selbst zu verstecken, um an alle Süßigkeiten zu gelangen.

Insgesamt verfügt Cut the Rope: Time Travel nun über neun verschiedene Welten mit jeweils 15 Leveln. Wer das Spiel irgendwo auf seinem iPhone oder iPad verstaut hat, kann es nun also wieder aus dem Ordner kramen, aktualisieren und sich über die Erweiterung freuen. Neukunden zahlen aktuell 1,79 Euro für die iPhone-Version und 3,59 Euro für Cut the Rope: Time Travel auf dem iPad.

Weiterlesen

Cut the Rope: Time Travel HD auf 1,79 Euro reduziert

Dass Cut the Rope: Time Travel eines der besten Casual-Games im App Store ist, steht außer Frage. Nun wurde der Preis angepasst.

Während man die iPhone-Version schon seit dem Start im April für günstige 89 Cent laden konnte, hat Cut the Rope: Time Travel HD (App Store-Link) mit 2,69 Euro deutlich mehr gekostet. Nun haben die Entwickler reagiert und den Preis zumindest kurzzeitig auf 1,79 Euro reduziert. Wer lieber auf dem iPad spielt oder vielleicht auch gar kein iPhone hat, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen.

Wer bereits zuvor einen Titel aus der Reihe gespielt hat, wird sich in Time Travel schnell zurechtfinden. Wie immer sind die einzelnen Level – aktuell sind es 90 an der Zahl – in sechs Welten unterteilt.

Der große Unterschied zu den bisherigen Ausgaben von Cut the Rope: Es gilt nicht einen Om Nom zu füttern, sondern gleich zwei. Om Nom, das ist ein kleines grünes Tierchen, der während der Zeitreise auf seine Vorfahren trifft, die ebenfalls sehr gefräßig sind. Durch das Zerschneiden von Seilen und die Interaktion mit verschiedenen Elementen muss man zwei im Level befindliche Süßigkeiten in das Maul der Om Noms befördern und auf dem Weg dorthin nach Möglichkeit alle drei Sterne aufsammeln.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de