Temple Run bekommt Retina-Grafiken fürs iPad und neue Inhalte

Temple Run (App Store-Link) ist eines der Spiele, die ich regelmäßig starte.

Da ich fast alle Erfolge geschafft habe, wurde das Spiel nicht mehr ganz so oft gespielt, aber jetzt gibt es neue Inhalte und vor allem Retina-Grafiken für das iPad der dritten Generation.


Ebenfalls neu dazu gekommen ist das Power-Up PermaWings. Wenn man die PermaWings zu Anfang des Spiels aktiviert, wird man wiederbelebt, wenn man gestorben ist. Außerdem lässt sich in den Einstellungen festlegen, ob man individuelle Power-Ups nutzen möchte oder nicht.

Ein weiterer Ansporn sind zusätzliche Herausforderungen, die wie immer im Game Ceter eingetragen werden – für mich ein Grund das Spiel wieder öfters zu starten. Wer wirklich alle Erfolge ohne jegliche In-App-Käufe schafft, muss nicht nur sehr lange spielen, sondern auch noch richtig gut sein.

Ziel ist es natürlich eine möglichst lange Strecke zu absolvieren, wobei man mit Wischbewegungen nach oben, unten, rechts und links Baumstämmen, Abgründen und weiteren Gefahren ausweichen kann. Dabei sollte man die wertvollen Münzen einsammeln, mit denen man Fertigkeiten aufstocken oder Power-Ups kaufen kann.

Temple Run kann kostenlos aus dem App Store geladen werden und ist rund 27 MB groß. Nicht nur von uns gibt es eine Empfehlung, auch die Nutzer bewerten die Universal-App im Durchschnitt mit viereinhalb Sternen – und das bei über 58.000 abgegebenen Bewertungen.

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

  1. Sehr schön, danke für den Tip. Dann wird mal wieder Temple Run gezockt.
    Wie ist denn dein Rekord Frederick?
    Ich hab bei 5.1 Mio aufgehört, den habe ich allerdings auch kein zweites mal annähernd geschafft.

    1. Wow, der *Benny* vergißt nichts 🙂

      Vor gut 2 Monaten propagiert und es sollte wirklich ein weiteres Theme/Layout für „Clear“ freigeschaltet werden!
      PS: Drei weitere Layouts sollen durch anstehende Updates der Apps “The Heist“, “Temple Run” und “Bumpy Road” aktiviert werden.

  2. Wie Spoofing schon sagt, danke für den Tip 🙂
    Dann werde ich das Spiel mal updaten un dann wieder ne schöne Runde zocken,weil wie du schon sagtest wird es wenn man alles freigeschaltet hat nichtmehr so häufig gespielt da man ja schon alles erreicht hat .

  3. Mir fehlte nur das mit den Powerups aber da man die jetzt abschalten kann werd ich’s wohl nochmal starten! Rekord liegt bei 10mille mit unzähligen Flügeln;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de