Veröffentlicht: Echtzeit-Strategiespiel Starfront Collision

Eigentlich hatten wir mit der Veröffentlichung etwas früher gerechnet, doch nun kann man die 680 MB schwere App Starfront Collision herunterladen.

Gameloft stellt das Spiel als kostenlose Testversion bereit, abermals mit der Möglichkeit via In-App-Kauf die Vollversion für 5,49 Euro freizuschalten – so wie man es schon beim Rollenspiel Sacred Odyssey getestet hat.

Der gezeigte Trailer war viel versprechend und nach dem ersten Anspielen macht das Spiel eine gute Figur: Die Grafik sieht gut aus und das Gameplay ist sehr angenehm. Leider wird man sehr schnell zur Kasse gebeten, da man quasi nur die erste Mission spielen darf.

Das Echtzeit-Strategiespiel spielt auf dem Planeten Sinistral, wo es ein sehr wertvolles Mineral gibt, was nicht nur du abbauen willst. Bisher steht nur die iPhone-Version zum Download bereit, in Sachen iPad-Version haben wir bisher keine Informationen für euch, werden sie aber nachreichen, wenn wir etwas erfahren.

Kommentare 20 Antworten

    1. So getestet! Einduck ist OK aber… wer mehr Einheiten hat gewinnt! Wenn feindliche Einheiten kommen wir knadenlos drauf los geballert. Ich konnte nicht sagen du ballerst auf den und du auf den … dies war nur möglich wenn es um Gebäude handelt. Nunja… kaufen werde ich es nicht da das iPhone für sowas nicht gemacht ist (meine Meinung) ich warte auf die iPad version.

  1. OffTopic: in den Top 25 treibt sich eine neue App. rum: Der Systemmanager. Sieht für mich nach Vodoo aus. Jemand schon Erfahrungen gemacht?

    1. Um das kurz zu beantworten: Die App wird sicher funktionieren. Sie ruft nur die Daten ab wie Akku, Speicherplatz, oder aktive Apps und listet sie auf. Wer so eine Auflistung braucht, bitte..

      So nun wieder zurück zum Thema 😉

  2. Da gefallen mir Sacred Odyssey, N.O.V.A. 2, Star Battalion und Shadow Guardian sowie die Rennspiele von Gameloft besser… Mit diesem Strategiespiel werde ich irgendwie nicht warm… So wie auch nicht mit den Siedlern… aber es muss einem ja nicht alles gefallen…
    So hab ich mir jetzt 5,49€ und 1,3GB gespart…
    😉

    1. Ja, da hast du recht. Strategie Spiele sind einfach nix fürs iPhone. Shadow Guardian hab ich mir auch geholt, aber Rennspiele von gameloft kann ich nicht empfehlen. Holt euch lieber real racing 2.

  3. Hoffentlich greift diese InApp Strategie nicht weiter um sich! Für uns user wird es sonst nicht mehr möglich sein die Preise mit apps wie appticker zu überwachen um Geld zu sparen!

  4. Es spielt sich überraschend flüssig für ein RTS-Game. Ich bin positiv überrascht. Die Steuerung geht locker von der Hand. Klar, auf einem kleinen Display ist es artet es in Arbeit aus, doch das hat Echtzeit-Strategie an sich. Wer was mit StarCraft anfangen kann, fühlt sich bei diesem Spiel heimisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de