Video-Eindrücke von Starfront Collision

Eines der neusten Spiele aus dem Hause Gameloft ist Starfront Collision, das leider nur auf dem iPhone verfügbar ist.

Das Starcraft ähnliche Spiel kann man gratis herunterladen, wer jedoch zur Vollversion wechseln möchte, muss dafür 5,49 Euro via In-App-Kauf zahlen. Starfront macht auf dem iPhone viel Spaß, allerdings muss man auch Zeit mitbringen, um die Level zu absolvieren. Wer nur mal eben eine Runde spielen möchte, ist bei Starfront an der falschen Adresse.

Im Video unerwähnt blieb der Mehrspieler-Modus: Man kann lokal gegeneinander antreten oder online gegen andere Mitspieler zeigen, wer der bessere Stratege ist.

[vsw id=“LVjacrZxoFE“ source=“youtube“ width=“599″ height=“361″ autoplay=“no“]

Kommentare 21 Antworten

  1. Also ich find das Spiel super. Der Online Modus ist auch gut gelungen. Aber ich hab ne Frage: wie kommt man bei Level 3 weiter ? Ich muss eine Megamilbe mit nervengift infizieren. Wie geht das ? Ich glaub ich bin einfach nur zu dumm, oder ? Könnt ihr mir vielleicht helfen? Wäre nett

    1. Meine Einheiten laufen aber irgendwie nicht ganz an die megamilbe ran. Liegt es vielleicht daran ?
      @appgefahren: im nächsten update könnt ihr ja vielleicht so ne kategorie mit fragen die dann der Nutzer stellen kann, anfertigen(damit die Kommentare nicht überfüllt sind)

    2. Jetzt stehe ich mit der Forscherin von der milbe aber ich kann weder
      – mit der Forscherin irgendetwas machen. Bei der gibt es nur den abbrech-buttun
      -Direkt zu der Milbe laufen weil dort vielleicht die Wiese braun ist ?

      Irgendwie fühl ich mich blöd! Ich komm einfach nicht weiter. Ich hab schon alles ausprobiert. 🙁

    3. Vielleicht könntest du solche Fragen hier einfach nicht stellen? Immerhin ist das hier eine Newsseite. Fast genauso schlimm wie die Fragen in den AppStore-Bewertungen.

    4. Naiv, heute mit dem falschen Fuß aufgestanden?

      Wie gesagt, sobald du dich mit der Forscherin in die Nähe der Milbe begibst, sollte die Mission beendet sein. Bei mir erforderte dies keine Aktion der Forscherin. Die Milbe befindet sich rechts oben.

    5. Versteh ich nicht. Vielleicht muss ich meinen iPod neu synchronisieren damit ich mal das Level schaffe.Danke an alle die mir geholfen haben!!!

    6. Juhu !!!!!!!!!!!! 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Juhu !!!!!!!!!!!! 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Juhu !!!!!!!!!!!! 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Endlich hab ich das Level geschafft. Lag wohl doch am Spiel und nicht an mir. Hab’s vom iPod runtergetan und wieder draufgemacht. Läuft jetzt perfekt !!!!!!!!!!
      Endlich kann ich weiterzocken !!!!!!!

  2. Kann mir mal wer helfen ich komme beim letzten lvl bei denn Menschen nicht weiter mein Roboterfreund sterben zu schnell und die gegnerische verteidigung ist zu gut

    1. Naja, du wirst fast nicht angegriffen, also kannst du die 3 Panzer, die du am Anfang hast, zur Basis der befreundeten Partei schicken. Schicke immer mal wieder welche zur Verstärkung vorbei. Der ein oder andere Gefechtsturm kann auch nicht schaden. Ich hab noch ein paar vor meine Basis gestellt (3 an jedem Eingang), weil ich 2x doch angegriffen wurde

      Baue dann Stürmer, Höllenbrecher und Egger. Wichtig ist, dass du in der Fabrik das Update kaufst, dass die Höllenbrecher Lufteinheiten angreifen können!! Ich hab dann die beiden feindlichen Basen angegriffen, die außerhalb des Grabens liegen (rechts und links oben auf der Karte). Danach gab es kaum mehr Widerstand.

      Wichtig ist, dass du die wichtigen Updates hast, wie Rüstung und Feuerkraft deiner Einheiten, dann stellst du dir eine Gruppe zusammen und überrollst sie.

  3. Kann das laufende Spiel gespeichert werden? Sodass man mal ne Pause machen kann oder muss man jede misson uzende spielen vor beenden der App.?

    1. Die App. läuft im Hintergrund weiter (Multitasking). Es kann aber auch jederzeit gespeichert werden. Zudem setzt das Spiel während einer Mission Speicherpunktw, was ich für ein RTS sehr schön finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de