Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher mit 30 Watt Qi-Lademöglichkeit ausprobiert

Begrenzte Funktionen für iPhone-Nutzer

Der neue Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher liefert gleichzeitig eine Qi-Aufladefunktion und integriert einen Wecker. Während Xiaomi-Nutzer deutlich mehr Funktionen nutzen können, können iPhone-Nutzer nur auf der Lautsprecher und die Qi-Ladefunktion zugreifen.

Der Lautsprecher selbst ist 234 x 65,5 x 73,9 Millimeter groß und aus Hartplastik gefertigt. Auf der Front sind zwei Lautsprecher integriert, zudem befindet sich hier die Ablagefläche für Smartphones. Optisch sehr zeitlos, aber nichts besonders. Beachtet hier: Das mitgelieferte DC-Netzteil kommt nur mit China-Stecker daher – ihr benötigt einen Adapter.


Die Verbindung zum Lautsprecher erfolgt über Bluetooth 5.0. Die Musikwiedergabe kann dann über eine beliebige Musik-App erfolgen, ich habe Spotify genutzt. Der Sound ist okay und für die Größe in Ordnung. Mehr aber auch nicht. Bass ist relativ viel mit dabei, die Höhen und Mitten sind meiner Meinung nach etwas dumpf. Die zwei 40mm Lautsprecher sind recht weit am Rand montiert, damit ein aufgelegtes Smartphone diese nicht komplett abdeckt.

Auf der Oberseite gibt es den An-Aus-Knopf, der gleichzeitig als Play-Button fungiert. Die Lauter-Leiser-Tasten regeln die Lautstärke, ein etwas längerer Klick ermöglicht das Skippen von Songs.

Mein iPhone 11 Pro Max kann ich auf die gummierte Lippe legen, der Ladevorgang beginnt automatisch – und zwar auch dann, wenn Bluetooth nicht aktiv ist. Obwohl der Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher bis zu 30 Watt bietet, wird das iPhone nur mit 5 Watt geladen. Etwas langsam. Das Aufladen der AirPods und der AirPods Pro (im Hochformat) ist möglich.

Viele Funktionen nur für Xiaomi-Smartphones

Der Speaker ist für Xiaomi-Nutzer optimiert. Mit der nur in chinesischer Sprache verfügbare Applikation Xiaomi AI kann man dann nämlich das Smartphone-Display als Uhr nutzen und einen Wecker programmieren. Zudem kann man per NFC die Verbindung via Bluetooth schnell herstellen oder beenden. Unterstütze Geräte werden zudem mit bis zu 30 Watt per Qi aufgeladen.

Mein Fazit? Sehr durchwachsen. Der Sound/Klang ist okay, könnte aber besser sein. Die Kombination aus Lautsprecher und Qi-Ladestation gefällt mir zwar, allerdings können iPhone-Nutzer keine Zusatzfunktionen nutzen. Werft abschließend einen Blick in das folgende Video, um alle Funktionen in Aktion zu sehen.

Der Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher mit 30 Watt Qi-Ladestation kann bei Gearbest für knapp 60 Euro inklusive Versand (Priority wählen) gekauft werden.

Wer einen Lautsprecher mit Qi-Lademöglichkeit sucht, sollte sich den Soundcore Wakey (Amazon-Link) ansehen, der zudem eine Radiofunktion integriert. Mit Coupon auf der Produktseite zahlt man nur 59,99 statt 79,99 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de