Xiaomi Mijia Smart Bladeless Purification Fan: Neuer Ventilator mit Luftreinigung Konkurrenz zum Dyson Cool

Konkurrenz zum Dyson Cool

Der bekannte chinesische Smartphone- und Zubehör-Hersteller Xiaomi hat unter der Tochterfirma Mijia einen neuen smarten Ventilator mit integrierter Reinigungsfunktion vorgestellt. Dieser wurde schon im März dieses Jahres über eine Crowdfunding-Kampagne erfolgreich finanziert und ist nun im Heimatmarkt des Unternehmens bereits vorbestellbar.

Weiterlesen


Neuheiten von Xiaomi: Mi Robot, Xiaomi Watch S1, Xiaomi Buds 3T Pro und mehr Launch-Event in Berlin

Launch-Event in Berlin

Der chinesische Hersteller Xiaomi dürfte mittlerweile bei unseren Lesern und Leserinnen sicher wohlbekannt sein. Neben preisgünstigen und gut ausgestatteten Smartphones ist der Konzern auch in anderen Produktsparten zuhause und stellt Saugroboter, Kopfhörer, Smartwatches, Fernseher und mehr her. Bei einem Launch-Event in Berlin hat Xiaomi nun neue Produkte aus vielen Segmenten präsentiert, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Weiterlesen

Mi Home: Smart Home-App bekommt großes Update auf Version 7.0 Optionale neue Benutzeroberfläche

Optionale neue Benutzeroberfläche

Die Smart Home-App vom chinesischen Hersteller Xiaomi, Mi Home (App Store-Link), hat ein größeres Versions-Update spendiert bekommen. Die kostenlos im deutschen App Store für iPhones, iPads und die Apple Watch verfügbare Anwendung liegt ab sofort in Version 7.0 vor und benötigt nun zur Installation iOS/iPadOS 10.0 oder neuer sowie 578 MB an freiem Speicherplatz. Warum eine simple Smart Home-App mehr als einen halben Gigabyte Speicherplatz benötigt, will sich mir persönlich noch nicht so ganz erschließen.

Weiterlesen


Xiaomi: Elektroauto für 2024 mit 300.000 Fahrzeugen pro Jahr geplant Konkurrent von Apple mischt auch hier mit

Konkurrent von Apple mischt auch hier mit

Der chinesische Konzern Xiaomi ist längst nicht mehr nur für Smartphones bekannt. Mittlerweile mischt das Unternehmen auch in vielen anderen Produktsparten mit und bietet so Smartwatches mit der Tochterfirma Amazfit oder auch Saugroboter, eScooter, Haushaltsgeräte und mehr an. Nachdem Apple offenbar bereits seit längerem an einem eigenen Elektrofahrzeug arbeitet, plant das Unternehmen auch China nun auch ähnliches.

Weiterlesen

Xiaomi Sound: Neuer Premium-Smart Speaker präsentiert Preis von etwa 65 Euro

Preis von etwa 65 Euro

Erst kürzlich gab es erste Teaser zu einem neuen smarten Lautsprecher aus dem Hause Xiaomi. Der Konzern aus China ist nicht nur für preisgünstige Smartphones bekannt, sondern stellt auch zahlreiches Tech-Zubehör für das eigene Zuhause her. Mit dem neuen Xiaomi Sound gibt es nun einen intelligenten Lautsprecher, der jetzt offiziell vorgestellt wurde.

Weiterlesen

Xiaomi überholt erstmals Apple bei Smartphone-Verkäufen Chinesischer Hersteller auf Platz zwei

Chinesischer Hersteller auf Platz zwei

Die Smartphone-Verkäufe haben auch im zweiten Quartal dieses Jahres deutliche Zuwächse erfahren. Wie ein Bericht der Marktbeobachter von Canalys nun aufzeigt, betrug die Steigerung im Q2 2021 satte 12 Prozent auf globaler Ebene. Auch ein Einblick in die Zuwächse einzelner Hersteller wird von Seiten Canalys gegeben: Hier zeigt sich zum ersten Mal das chinesische Unternehmen Xiaomi auf dem zweiten Rang – und das mit unglaublichen Zuwachsraten von 83 Prozent für weltweite Smartphone-Verkäufe.

Weiterlesen


Smartmi Fan 3 ausprobiert: Ventilator von Xiaomi mit App-Anbindung Dank integriertem Akku auch ohne Kabel nutzbar

Dank integriertem Akku auch ohne Kabel nutzbar

Wir sind vielleicht ein paar Tage zu spät dran, aber vielleicht ja noch nicht zu spät. Heute wollen wir euch den Smartmi Fan 3 von Xiaomi vorstellen, einen Standventilator mit App-Anbindung und einem weiteren interessanten Extra. Der Helfer für heiße Tage verfügt über einen integrierten Akku, so dass er bis zu 20 Stunden an einem Ort nach Wahl aufgestellt werden kann, ohne dass man sich um die Stromversorgung per Kabel kümmern muss. Kaufen könnt ihr das gute Stück mit schneller Lieferung oder Abholung derzeit zum Beispiel bei Cyberport oder auch bei eBay.

Weiterlesen

Xiaomi: Chinesischer Tech-Konzern plant Europazentrale in Düsseldorf Apple-Konkurrenz will weiter Fuß fassen

Apple-Konkurrenz will weiter Fuß fassen

In China ist der Tech-Hersteller Xiaomi bereits seit Jahren eine Größe und dank rasantem Wachstum sogar Marktführer. Längst gibt es vom Unternehmen nicht mehr nur Smartphones, sondern auch viele weitere Produkte für Tech-Fans, darunter Fernseher, Smartwatches, Bluetooth-Lautsprecher, eScooter, Saugroboter und weiteres, die mittlerweile auch offiziell in Europa zu haben sind.

Weiterlesen

Amazfit: Neue Smartwatches Amazfit GTR 2e und GTS 2e vorgestellt Akkulaufzeit von bis zu 24 Tagen

Akkulaufzeit von bis zu 24 Tagen

Auf der diesjährigen volldigitalen Messe CES hat der bekannte Hersteller Amazfit, ein Tochterunternehmen von Xiaomi, zwei neue Smartwatches präsentiert. Es ist noch gar nicht so lange her, dass man mit der Amazfit GTS 2 bereits ein neues Modell in den Startlöchern hatte – nun folgen also bereits weitere Exemplare der GTS- und GTR-Reihe. Während die Amazfit GTS 2e auf ein klassisches eckiges Design setzt, das man auch bereits von der Apple Watch kennt, kommt die Amazfit GTR 2e mit einem runden Display daher. Wir listen die wichtigsten Features der beiden Neuerscheinungen auf.

Weiterlesen


Samsung & Xiaomi: Neue Smartphones werden auch ohne Ladegerät ausgeliefert Zuvor noch Häme für Apple

Zuvor noch Häme für Apple

Mit den iPhone 12-Modellen, die seit Oktober dieses Jahres im Handel erhältlich sind, hat Apple erstmals auf die Beigabe eines Ladegeräts für die Smartphones verzichtet. Begründet wurde dies mit umwelttechnischen Aspekten – schließlich haben die meisten Nutzer bereits ein USB-Ladegerät zuhause. Doch auch Kosteneinsparungen dürften bei diesem Schritt eine nicht unbedeutende Rolle gespielt haben.

Weiterlesen

Amazfit GTS: Apple Watch-Klon bald bei Aldi für unter 100 Euro zu haben Ab dem 2. Juli 2020 verfügbar

Ab dem 2. Juli 2020 verfügbar

Die Amazfit-Smartwatches erfreuen sich am Markt weiter großer Beliebtheit. Der Hersteller Huami, eine Tochter des Xiaomi-Konzerns, ist vor allem mit dem günstigen Einstiegsmodell Amazfit Bip (Lite) bekannt geworden. Seit einiger Zeit gibt es mit der Amazfit GTS auch eine smarte Armbanduhr, die der Apple Watch in vielen Belangen optisch sehr ähnlich sieht. 

Weiterlesen


Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher mit 30 Watt Qi-Lademöglichkeit ausprobiert Begrenzte Funktionen für iPhone-Nutzer

Begrenzte Funktionen für iPhone-Nutzer

Der neue Xiaomi Bluetooth-Lautsprecher liefert gleichzeitig eine Qi-Aufladefunktion und integriert einen Wecker. Während Xiaomi-Nutzer deutlich mehr Funktionen nutzen können, können iPhone-Nutzer nur auf der Lautsprecher und die Qi-Ladefunktion zugreifen.

Weiterlesen

Langzeittest mit dem Xiaomi Mi 9T Pro: Was kann Apples Konkurrenz? Ein Blick über den Smartphone-Tellerrand

Ein Blick über den Smartphone-Tellerrand

Auch in der Apple-Welt lohnt es sich beizeiten, nicht nur mit Scheuklappen bewaffnet auf Produkte mit dem angebissenen Apfel zu schauen. Der Markt für Smartphones und Tablets ist groß, und mit Samsung und Huawei stehen im Android-Lager zwei große und alteingesessene Konkurrenten von Apple in den Startlöchern. Mit dem chinesischen Unternehmen Xiaomi gibt es aber seit kurzem auch einen weiteren erstzunehmenden Mitstreiter am Markt, der nach seinem offiziellen Verkaufsstart in Deutschland sicher auch einige Apple-Kunden zu den eigenen Geräten lotsen möchte.

Weiterlesen

Wearables 2019: Apple und Xiaomi mit Gewinnen, FitBit verliert an Boden Fitnessarmbänder und Smartwatches sind weiter beliebt

Fitnessarmbänder und Smartwatches sind weiter beliebt

Das Jahresende 2019 nähert sich mit großen Schritten, so dass es sich auch gleichzeitig lohnt, einen Blick zurück zu werfen. Das Marktanalyse-Unternehmen Canalys hat sich aktuell die Sparte Fitnessarmbänder und Smartwatches genauer angesehen und ist zu einigen interessanten Ergebnissen für das dritte Quartal dieses Jahres gekommen. Der gesamte Bericht von Canalys kann hier in englischer Sprache eingesehen werden.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de