Xiaomi: Neuer Saugroboter, Fernseher, Wearables und Kopfhörer vorgestellt

Zahlreiche neue Produkte in der Pipeline

Der mittlerweile auch bei uns wohlbekannte Tech-Hersteller Xiaomi hat am gestrigen 4. Oktober 2022 während eines Global Launch Events in München eine große Reihe an neuen Produkten präsentiert. Wir listen die wichtigsten und spannendsten Neuerscheinungen auf – darunter ein neuer Saugroboter, ein Nass-Trocken-Staubsauger, ein Fernseher, neue True Wireless-Earbuds und einen Fitness-Tracker.

Xiaomi Robot Vacuum X10+

Der Xiaomi Robot Vacuum X10+, das neueste Modell der Xiaomi Roboterstaubsauger-Familie, kann in Verbindung mit seiner intelligenten Basisstation den Schmutz in seinem Behälter eigenständig entleeren, die Wischpads reinigen, den Wassertank auffüllen, die Wischflächen feucht halten und sich selbst trocknen, um Feuchtigkeit und Gerüche zu vermeiden, wenn das Gerät nicht in Gebrauch ist.


Das Reinigungsgerät ist außerdem speziell auf die Reinigung aller Bodenarten abgestimmt. Die Wischpads können sich selbst anheben, wenn der eingebaute Ultraschallsensor beispielsweise automatisch Teppiche erkennt, während er Staubpartikel mit einer Saugkraft von 4.000 Pa aufsaugt. Die doppelten, sich drehenden Wischpads können unter Druck wischen, um hartnäckige Bodenflecken zu entfernen.

Der Xiaomi Robot Vacuum X10+ ist mit dem patentierten S-Cross AITM System ausgestattet, das es ihm ermöglicht, jedem Objekt auf seinem Reinigungspfad auszuweichen. Das Gerät verfügt außerdem über einen Zweilinienlaser und eine RGB-Kamera zur Zielerfassung. Zusammen mit der LDS-Navigation plant das Gerät eine effiziente Reinigungsroute, unabhängig von der Größe und Beschaffenheit des Haushalts. Das Gerät ist darüber hinaus nach den Standards für Cybersicherheit und Datenschutz durch den TÜV Rheinland zertifiziert, um die Privatsphäre zu schützen.

Der Xiaomi Robot Vacuum X10+ ist in Deutschland ab sofort zunächst exklusiv bei mi.com/de, in den Xiaomi Stores und bei Amazon zu einer UVP von 899,99 Euro erhältlich.

Xiaomi Truclean W10 Wet Dry Vacuum-Series

Die Xiaomi Truclean W10 Wet Dry Vacuum-Series ist die erste Nass-Trocken-Staubsaugerreihe von Xiaomi und besteht aus zwei Modellen: Dem Xiaomi Truclean W10 Ultra Wet Dry Vacuum und dem Xiaomi Truclean W10 Pro Wet Dry Vacuum. Beide bieten drei Funktionen in einem Durchgang – Saugen, Wischen und Schrubben. Dank des intelligenten Schmutzerkennungssystems und der eingebauten adaptiven Funktion passt das Gerät die Reinigungsleistung automatisch an die ermittelte Staubmenge an. Jede Verschmutzung, ob es sich um eine Pfütze mit flüssigen Abfällen oder um Tierhaare handelt, kann mit nur einem Klick verschwinden.

Der Xiaomi Truclean W10 Ultra Wet Dry Vacuum ist mit einem 75°C-Hochtemperatur-Reinigungsmodus ausgestattet, der eine gründlichere Reinigung ermöglicht. Außerdem kann er sich mit der intelligenten All-in-One-Basisstation selbst reinigen, Wasser nachfüllen und sich automatisch trocknen. Der Xiaomi Truclean W10 Pro Wet Dry Vacuum hingegen eignet sich für Haushalte mit schwer zugänglichen Ecken und Kanten. Die Reinigung wird zum Kinderspiel mit der speziell entwickelten, verhedderungsfreien Walzenbürste, die auch größere Flächen abdecken kann, und den um 90 Grad verstellbaren Griff, der eine effektive Reinigung unter den meisten Möbeln ermöglicht.

Der Xiaomi Truclean W10 Ultra Wet Dry Vacuum ist in Deutschland ab sofort zunächst exklusiv bei mi.com/de, in den Xiaomi Stores und bei Amazon zu einer UVP von 799,99 Euro erhältlich. Gleiches gilt für den Xiaomi Truclean W10 Pro Wet Dry Vacuum, der zu einer UVP von 599,99 Euro verfügbar gemacht wird.

Xiaomi TV Q2 Series

Die neueste Xiaomi TV Q2 Series bietet dank der neuesten Quantum Dot Display-Technologie eine außergewöhnliche Bildqualität in drei verschiedenen Größen. Der mit 4K Ultra-HD-Auflösung ausgestattete High-End-Fernseher bereichert das visuelle Erlebnis mit lebendigen, lebensechten Farben und fließenden Übergängen bei schnellen Szenen für erstklassige visuelle Unterhaltung.

Zusammen mit Dolby VisionTM IQ und Dolby Atmos® sowie den Umgebungslichtsensoren des Fernsehers kann die Xiaomi TV Q2 Series intelligent die Umgebungshelligkeit erkennen und entsprechende Anpassungen am Bild vornehmen. Über das integrierte Google TV-System, das zum ersten Mal in der Xiaomi TV-Series zum Einsatz kommt, bietet der smarte Fernsehern maßgeschneiderte Inhalte und zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten. Die TV-Series dient auch als Smart-Home-Steuerungszentrale mit Google Assistant. Auf der Series ist außerdem die Xiaomi TV+ App vorinstalliert, die weitere Content-Optionen bietet, von Live-TV bis hin zu Blockbustern.

Die Xiaomi TV Q2 Series ist in Deutschland ab sofort in drei Bildschirmgrößen zu einer UVP von 699,99 Euro (50″), 799,99 Euro (55″) bzw. 899,99 Euro (65″) erhältlich.

Xiaomi Smart Band 7 Pro

Das Xiaomi Smart Band 7 Pro ist mit einem hochauflösenden 1,64 Zoll großen und rechteckigen AMOLED-Display ausgestattet, das mit seinem vergrößerten Display und der automatischen Helligkeitseinstellung das Betrachtungserlebnis verbessert. Vom Schlafmonitoring bis hin zum Sporttracking bietet das Xiaomi Smart Band 7 Pro über 110 Sportmodi. Neu ist das eingebaute GNSS-System, das eine schnellere Positionierung und genaueres Routentracking ermöglicht. Das Gerät ist bis zu 5 ATM wasserdicht, hat eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Tagen und ermöglicht es, jederzeit und überall Anrufe und Nachrichten entgegenzunehmen.

In puncto Design bietet das Wearable über 150 In-App-Zifferblätter, zwei Gehäusefarben (Black und Ivory) und separat erhältliche Armbandoptionen in acht Farben. Das Xiaomi Smart Band 7 Pro ist in Deutschland ab sofort im Handel zu einer UVP von 99,99 Euro in den Farben Black und Ivory erhältlich. Noch bis zum 11. Oktober 2022 gilt der Early Bird-Preis von 89,99 Euro.

Redmi Buds 4 Pro und Redmi Buds 4

Die Redmi Buds 4 Pro und Redmi Buds 4 sind ideal für alle, die gerne unterwegs sind – mit einer langen Akkulaufzeit und einer kurzen Ladezeit. Der geringe Stromverbrauch des Chips ermöglicht eine Akkulaufzeit von 30 Stunden bzw. 36 Stunden mit dem Ladecase. Mit einer einzigen Ladung halten die Redmi Buds 4 bis zu sechs Stunden durch und können nach nur fünf Minuten Ladezeit bis zu einer weiteren Stunde Musik abspielen. Die Redmi Buds 4 Pro hingegen halten mit einer einzigen Aufladung bis zu 9 Stunden durch, wobei eine fünfminütige Aufladung bis zu zwei Stunden Musikhören hinzufügt. Dank des Dual-Transparenz-Modus lässt sich die Umgebung weiterhin wahrnehmen, ohne die Kopfhörer herausnehmen zu müssen.

Die Redmi Buds 4 verfügen über eine Geräuschunterdrückung mit zwei Mikrofonen, während die Redmi Buds 4 Pro sogar mit drei Mikrofonen aufwarten. In beiden Modellen kommen KI-Sprachalgorithmen zum Einsatz, die menschliche Stimmen und Umgebungsgeräusche genau erkennen und unterscheiden können. Die Redmi Buds 4 sind ab sofort zu einer UVP von 59,99 Euro in den Farben Light Blue und Gloss White im Handel erhältlich. Die Redmi Buds 4 Pro sind ab sofort zu einer UVP von 99,99 Euro in den Farben Midnight Black und Moon White im Handel erhältlich. Noch bis zum 11. Oktober 2022 gilt der Early-Bird-Preis von 89,99 Euro.

Darüber hinaus hat Xiaomi mit dem Xiaomi Smart Pet Food Feeder und dem Xiaomi Smart Pet Water Fountain auch zwei smarte Fütterungs-Produkte für Haustiere, sowie den Xiaomi Smart Blender, einen intelligenten Mixer samt App-Anbindung und integrierter Heizfunktion, vorgestellt.

Fotos: Xiaomi.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de