AirPano City Book: Eine Woche nach der Vorstellung mit 33 Prozent Rabatt laden

Fabian Portrait
Fabian 06. April 2017, 10:15 Uhr

Vor rund einer Woche haben wir euch das AirPano City Book vorgestellt. Heute könnt ihr beim Download bereits 33 Prozent sparen.

AirPano City Book

Ich habe das AirPano City Book (App Store-Link) in der vergangenen Woche für 2,99 Euro aus dem App Store geladen. Natürlich ist es ein bisschen ärgerlich, dass es die Universal-App für iPhone und iPad heute schon für 1,99 Euro gibt, aber für mich ändert das nichts an der Tatsache, dass es sich um eine wirklich tolle Anwendung handelt. Insbesondere Reise-Fans sollten sich dieses Angebot nicht entgehen lassen.

Ein wenig Ernüchterung machte sich lediglich breit, als ich einen Blick in den App Store geworfen habe. Dort hat AirPano City Book, das über 300 tolle Panorama-Aufnahmen aus der ganzen Welt bietet, bisher nur eine einzige Bewertung erhalten. Ein Nutzer vergibt lediglich einen Stern, da die App auf seinem iPhone 7 Plus abstürzt. Aus persönlicher Erfahrung kann ich nur sagen: Auf dem kleinen iPhone 7 und dem großen iPad Pro läuft AirPano City Book ohne Probleme.

Besonders beeindruckend ist AirPano City Book natürlich auf dem großen iPad-Display. Nach dem gut 500 MB Download ist das erste Highlight bereits das Hauptmenü: In einem 3D-Aufklappbuch wischt man sich durch die zehn in der App enthaltenen Städte und wählt seinen Favoriten aus. Dort haben die Entwickler mit verschiedenen Flugobjekten wie Drohnen oder Ballons zehn internationale Metropolen wie New York, Amsterdam oder Rom unsicher gemacht.

AirPano City Book 1

Richtig ins Staunen gerät man zweifelsohne bei der Ansicht der Luftaufnahmen: In Paris geht es schon mal 200 Meter über den Louvre nach oben, in Barcelona darf man sogar aus 250 Metern auf die Sagrada Familia hinab blicken, während man in Amsterdam einen Blick auf Kanäle und Häfen wirft. Auch wenn es sich in AirPano City Book nur um einfache Luftaufnahmen mit Panorama-Funktion handelt, gibt es in der App so viel zu entdecken...

Die Bedienung könnte dabei einfacher nicht sein: Mit den bekannten Wischgesten kann man sich im Bild umsehen und zoomen. Gleichzeitig kann man am Horizont kleine Markierungen entdecken, über die man direkt zur nächsten Panorama-Aufnahme springen kann. Ein Fingertipp auf das Bild zeigt eine kleine Beschreibung an, zudem wird eine Leiste mit allen weiteren Panoramen der ausgewählten Stadt angezeigt. In Singapur gibt es beispielsweise 14 verschiedene Aufnahmen, in Rom sogar 18. Praktisch: Noch nicht angesehene Bilder werden mit einem kleinen weißen Punkt markiert, so verliert man den Überblick nicht so schnell.

AirPano City Book
Entwickler: CONCEPT360 GmbH
Preis: 3,49 €

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. quasiwutz sagt:

    Mit mir sind es seit heut früh zwei Bewertungen, auch noch eine negative dazu.

    Ladezeiten, Reaktion im Buch selbst, Menü und Inhalt kein Vergleich zum Travel Book.
    War total enttäuscht, da gibt es bei mir keinen Wow-Effekt „AirPano muss ich mir merken… Damit kann ich Freunde am iPad beeindrucken…“

    Schade, aber immerhin die Macher finanziell unterstützt für hoffentlich Weiteres.

  2. laowa sagt:

    Also ich bin beeindruckt von den Möglichkeiten von City Book! New York, Paris, Barcelona, Dubai, Amsterdam, Singapore, Rome, Shanghai, Buenos Aires und Moscow mit tollen 360° Vogelperspektive! Da habe ich mit dann gleich noch für €2,99 das ‚Travel Book‘ von AiR Pano heruntergeladen mit Wonders of the World (6), Wonders of Nature (7), Beautiful Cities (15), Cities by night (7), overt the mountins (7), amazing lakes & bays (8), historical places (8), magical waterfalls (6) and best resorts (8). In Kürze folgt ‚Wonder Book)! In Summe ein tolles Angebot!

  3. Mikertl sagt:

    Aktuell kostenlos über die AppStore App (noch bis 15.6.2017)

Kommentar schreiben