Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW16)

Kategorie , , - von Fabian am 22. Apr '12 um 16:01 Uhr

Auch am heutigen Sonntag wollen wir euch Apples Auswahl der Apps und Spiele der Woche in einer kleinen Übersicht vorstellen.

iPhone-App der Woche – Schlauer Schlafen Gehen: Ihr lasst euch nicht von unnützem Wissen abschrecken und überrascht eure Gesprächspartner gerne mit Dingen, die eigentlich völlig uninteressant und irgendwie doch interessant sind? Dann solltet ihr in Schlauer Schlafen Gehen genug spannenden Lesestoff finden. Die deutschsprachige App ist einfach aufgebaut und lädt jeden Tag automatisch neue Anekdoten aus dem Internet herunter. (79 Cent, iPhone)

iPhone-App der Woche – Shark Dash: Dieses Casual-Spiel von Gameloft kann man beinahe als vollkommen gelungen bezeichnet werden. In insgesamt 4 verschiedenen Umgebungen und insgesamt 96 Leveln versucht man nun, die lästigen Gummienten zu fressen, und dabei nebenbei noch Münzen einzusammeln sowie das Level mit möglichst wenig Versuchen abzuschließen. Das Gameplay macht riesig Spaß, denn die Gummienten geben ulkige Geräusche von sich, und die Grafik erinnert an einen gut animierten, bunten Zeichentrickfilm. (79 Cent, Universal-App)

iPad-App der Woche – Things: Hier hat Apple wohl keinen anderen Kandidaten gefunden. Klar, Things ist nicht schlecht, hat sein letztes Update aber vor einem Monat erhalten und kostet mit 15,99 Euro sehr viel. Hier würden wir entweder auf eine Reduzierung warten oder zu Aufgabenmanagern wie Todo oder 2Do greifen, falls Apples Standard-App Erinnerungen nicht ausreicht. (15,99 Euro, iPad)

iPad-Spiel der Woche – Total War Battles: Das neueste Spiel aus dem Sega-Lager richtet sich vor allem an Strategie-Fans. In dem in komplett in deutscher Sprache erhältlichen Titel kämpft man um die Vorherrschaft im mittelalterlichen Japan. Um Vergleich zur gleichnamigen PC-Version ist der Funktionsumfang aber eingeschränkt, was vor allem bei Fans für Unmut sorgt. Am besten könnte man Total War Battles als Risiko-ähnliches Spiel mit 3D-Grafik vergleichen. (5,49 Euro, iPad)

Kommentare3 Antworten

  1. Florian 15G [Mobile] sagt:

    Kein Burger Cat? Schade, das find ich nämlich noch besser!

    [Antwort]

    Dein Name [Mobile] antwortet:

    Bürger cat is zwar gut, aber niemand kann shark dash schlagen

    [Antwort]

  2. Dembi [Mobile] sagt:

    Total War macht mit total Spaß. Mir gefällt die reduzierte Spieltiefe, die PC Variante macht mit Sicherheit auch Spaß, war mir aber zu viel. Da kommt die iPad Version gerade Recht. Allerdings ist der Preis nichts für “mal eben ausprobieren”

    [Antwort]

Kommentare schreiben