AirPods 3: Neue Firmware 4C170 ohne erkennbaren Neuerungen

Update wird automatisch installiert

Ihr habt die AirPods 3 im Einsatz? Dann könnt ihr ab sofort eine neue Firmware-Version installieren. Die neue Version 4C170 löst die alte Firmware mit der Nummer 4C165 ab. Leider liefert Apple immer noch keine Update-Notizen mit, auf den ersten Blick gibt es jedenfalls keine erkennbaren Neuerungen.

Das Update für die AirPods kann man nicht manuell einspielen, sondern wird automatisch installiert. Ob eure Kopfhörer schon auf die neue Version aktualisiert haben, könnt ihr wie folgt prüfen: Klickt im Bluetooth-Menü auf das kleine „i“. Bei Version könnt ihr die aktuelle Firmware ablesen.


Damit das Update schneller installiert wird, soll es helfen, die AirPods mit dem Strom zu verbinden und aufgeklappt neben das iPhone zu legen.

Angebot
Apple AirPods (3. Generation) mit MagSafe Ladecase (2021)
  • 3D Audio mit dynamischem Head Tracking. Für Sound überall um dich herum
  • Adaptiver EQ, der Musik automatisch an deine Ohren anpasst

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de