Anker iPad Air Hülle im Video: Günstig, aber nicht billig

Wer sein iPad Air kostengünstig, aber dennoch gut schützen möchte, sollte sich die Anker iPad Air Hülle ansehen.

Anker iPad Air CaseDer Name Anker ist vielen sicher ein Begriff im Zusammenhang mit mobilen Akkus, die die Laufzeit von iPhone und iPad verlängern. In der zurückliegenden Wochen hatten wir euch bereits ein Case für das iPhone 5c vorgestellt, jetzt bietet Anker auch eine einfache, gute und günstige iPad Air-Hülle (Amazon-Link) an.

Für 12,99 Euro wechselt das Case den Besitzer. Das iPad Air wird dabei einfach in die Plastikschale geklickt, mit dem Deckel verschlossen und kann mit einer Lasche per Magnet verriegelt werden. Die Hülle trägt kaum auf und wurde aus sehr dünnem Material gefertigt, auf der Rückseite wurde ein Loch für die Kamera gelassen, auch Lightning-Connector und die Lautstärketasten sind frei erreichbar.

Die Hülle erlaubt es zudem, das iPad Air aufstellen. Hier sind allerdings nur Aufstellwinkel bis maximal 45 Grad möglich, denn ansonsten kippt das iPad und liegt flach auf dem Tisch. Leider gibt es hier keine Magneten oder Rillen in der Hülle, so dass weitere Austellwinkel möglich wären. Auf Magneten hat man auch im Deckel der Hülle verzichtet, was leider den Nachteil hat, dass das iPad beim Öffnen nicht von alleine auf aufwacht und wird beim Schließen auch nicht in den Standby geschickt. Zumindest hier hätte man aus unserer Sicht nicht ganz so viel sparen sollen.

Gefertigt wurde die Anker iPad Air-Hülle aus texturiertem Leder und bietet somit einen soliden Grip, im Inneren wurde mit Mikrofaser gearbeitet, um das iPad gut zu schützen. In der Anker-Hülle ist das iPad Air gut aufgehoben, auch der Preis von 12,99 Euro ist mehr als fair.

Wie in der Überschrift schon angemerkt, ist das Case trotz des günstigen Preises kein Billig-Produkt. Das verwendete Material ist wertig, auch die Verarbeitung ist sehr gut. Bei Amazon gibt es zum Start ebenfalls sehr gute Bewertungen, ein Kunde bemängelt die Aufstellfunktion, die auch wir etwas kritisieren. Wer sich dessen bewusst ist, bekommt aber einen soliden Schutz für sein iPad Air. Abschließend gibt es noch einen ersten optischen Eindruck in Form einer kleinen Video-Vorstellung (YouTube-Link).

Anker iPad Air Hülle im Video

Kommentare 7 Antworten

  1. Sehr guter Bericht. Ich hoffe demnächst kommt noch mehr zu guten ipad air hüllen. Diese hier hat mir optisch zwar zugesagt , aber das man nur einen Winkel hat und es nicht automatisch an geht würde mich doch sehr stören.

  2. Nun habe ich mir erst ein iPad Air gekauft, u. a. weil es leichter ist. Damit der Vorteil nicht wieder aufgefressen wird würde ich mir wünschen, dass bei Hüllen/Taschenvorstellungen immer das GEWICHT mit angegeben wird.

  3. Ich bestelle nichts mehr bei Amazon, weil die ihren Mitarbeitern nur Dumpinglöhne und in D keine Steuern zahlen. Daher wäre ich dankbar, wenn zukünftig auch ein Link für eine alternative Bestellmöglichkeit mit angegeben werden könnte. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de