Brettspiele: Das verrückte Labyrinth & Las Vegas! günstiger

Ravensburger hat mal wieder an der Preisschraube gedreht und die Preise zwei toller Brettspiele gesenkt.

Das verrückte Labyrinth

Das verrueckte Labyrinth 4

Bei diesem Klassiker von Ravensburger werden Kindheitserinnerungen wach – schon damals war das Brettspiel in der physisch erfahrbaren Variante eines meiner Lieblingsspiele. Auch die bereits mit Preisen ausgezeichnete digitale Version für iPhone, iPod Touch und iPad hat nichts vom Charme eingebüßt: Über in das Spielfeld einschiebbare Karten versuchen die Spieler, in einem Labyrinth, einen Weg zu einem vorher ausgemachten Schatz zu finden. Natürlich sucht jeder ein anderes Objekt, und so kann es sein, dass der potentiell freie Weg auf einmal verschlossen ist. Mit mehreren Spielmodi und einer lokalen beziehungsweise Online-Multiplayer-Option lassen sich nicht nur Partien allein, sondern auch gegen Freunde und der ganzen Welt austragen.


Das verrückte Labyrinth (iPhone/iPad) ist dabei für iPhone und iPad zu haben, allerdings als zwei einzelne Versionen. Für das iPhone-Spiel werden jetzt nur 1,79 Euro statt 2,99 Euro fällig, die iPad-Version lässt sich mit 2,69 Euro statt mit 4,99 Euro bezahlen. Durchschnittlich liegt die Bewertung dieses Klassikers bei sehr guten viereinhalb von fünf Sternen.

Las Vegas!

Las Vegas

Auch das tolle Las Vegas! (App Store-Link) lässt sich zum zweiten Mal für nur 89 Cent laden. In Las Vegas! wird gewürfelt was das Zeug hält, wobei das Spielprinzip dabei eigentlich recht einfach und schnell erklärt ist: Zum Start hat jeder Spieler acht Würfel zur Verfügung. Diese Würfel kann man nach dem Werfen auf sechs verschiedenen Casinos verteilen. Die Verteilung der Würfel ist abhängig von der gewürfelten Augenzahl. Die Würfel mit der Augenzahl eins kann man dementsprechend auf das erste Casino setzen und so weiter.

Jedes Casino hat einen unterschiedlich hohen Jackpot, allerdings muss man immer bedenken, dass alle Würfel, welche man einem Casinos zugeordnet hat, beim nächsten Wurf nicht mehr zur Verfügung stehen. Legt man also bereits zu Anfang vier seiner Würfel mit gleicher Augenzahl auf ein Casino, bleiben nur noch vier weitere übrig. Um mit einer möglichst hohen Summe zu gewinnen, heißt es also also seine Würfel taktisch klug zu verteilen und seinen Gegner im Auge zu behalten. Der Spieler mit den meisten Würfeln in einem Casino gewinnt die jeweilige Summe.

Auch Las Vegas! bietet einen Mehrspielermodus an, der gleich nochmal mehr Spaß macht. Hier spielt man gegen echt Personen aus der ganzen Welt. Auf In-App-Käufe verzichtet auch Las Vegas! – und das ist auch gut so. Hat man die ersten Runden gespielt, ist auch das Prinzip verinnerlicht und man kann zur Höchstform auflaufen. Kostet sonst 2,99 Euro und nimmt als Universal-App für iPhone und iPad 43,5 MB Speicherplatz ein.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de