Apple feiert das Schaltjahr und verschenkt 5 tolle Apps

Auf der neuen Sonderseite „Wir feiern das Schaltjahr“ könnt ihr fünf Apps nur heute kostenfrei laden.

apple schlatjahr

Alle vier Jahre müsst ihr einen Tag mehr im Februar arbeiten. Es ist Schaltjahr. Auch Apple feiert diesen Extratag und bietet euch insgesamt fünf sonst kostenpflichtige Applikation für iPhone und iPad kostenlos zum Download an. Zwei der fünf Apps habt ihr bestimmt schon installiert, denn auf Super Sharp und Bridge Contructor haben wir schon aufmerksam gemacht. Der Vollständigkeit halber liefern wir jetzt aber die ganze Liste aus.

Tayasui Sketches+ (Universal-App, 4,99 kostenlos)
Im Gegensatz zu vielen anderen, teils hochkomplizierten Zeichen-Apps kommt Tayasui Sketches mit einem sehr einfachen Layout daher. Zu den Features von Tayasui Sketches+ gehört unter anderem eine Ebenenfunktion, mit der sich verschiedene Layer in die App einfügen und entsprechend zum Zeichnen verwenden lassen. Des Weiteren gibt es Unterstützung für drucksensitive Stifte, beispielsweise von Adonit oder Wacom. Tayasui Sketches+ ist für das iPad Pro optimiert und liefert zudem Support für den Apple Pencil.

Super Sharp (Universal-App, 1,99 Euro kostenlos)
Das Prinzip hinter Super Sharp ist simpel. In jedem der 120 Level gilt es Objekte so zu zerschneiden, dass diese ein kleines Quadrat auf dem Display berühren. Mit dem Finger können die Elemente ganz einfach zerteilt werden. Eine Linie gibt genau an, an welcher Stelle das Objekt halbiert wird. Natürlich solltet ihr euch vorher überlegen, wo ihr den Schnitt ansetzt, da ihr die Umgebung beachten solltet, denn nur dann kommt ihr zum Erfolg. Ausführliche Infos zum Spiel haben wir hier zusammengefasst.

windy

Windy (Universal-App, 2,99 Euro kostenlos)
„Windy ~ Schlaf Entspannung Meditation und Achtsamkeit“ bietet entspannende Wind-Geräusche mit mystischer Hintergrundgeschichte. In insgesamt sechs verschiedenen Szenen, die zudem mit einem kleinen Text sowie einem passenden, mehrschichtigen 3D-Parallax-Bild versehen sind, könnt ihr voll und ganz mit natürlichen Windgeräuschen entspannen. Empfohlen wird dabei die Nutzung von Kopfhörern: Laut dem Entwickler Franz Bruckhoff, ist die App für die Verwendung der Apple EarPods optimiert. Natürlich lässt sich aber auch jeder andere Kopfhörer mit Windy verwenden.

Bridge Constructor (Universal-App, 1,99 Euro kostenlos)
Sicherlich sollte man zumindest ein klein wenig Verständnis von Statik haben, um dieses Spiel spielen zu können. Ziel des Games ist es, in 40 verschiedenen Leveln den fiktiven Inselstaat Camatuga nach einem Erdbeben wieder mit Brücken auszustatten. Dazu stehen fünf verschiedene Gebiete zur Verfügung: Strand, Stadt, Canyon, Gebirge und eine Hügellandschaft. Für den Bau der Brücken wird man mit diversen Materialien ausgestattet. Muss man in den ersten Leveln noch mit Holz allein Vorlieb nehmen, gibt es schon bald auch Stahl, Stahlseile und Betonpfeiler, um die perfekte Brücke zu erschaffen. Ausführliche Infos findet ihr hier.

Spark Kamera (Universal-App, 2,99 Euro kostenlos)
Spark Kamera ist eine App zur Aufnahme von Videos mit Zusatzfunktionen. Durch Tippen und Halten kann man Aufnahmen starten und stoppen. Legt man den Finger nun wieder auf den roten Knopf, wird die Aufnahme genau an der Stelle fortgesetzt, an der man gerade gestoppt hat. Das Prinzip könnte aus Vine bekannt sein. Wer möchte kann einzelne Aufnahmen später auch aus der Sammlung löschen. Insgesamt können in Spark Kamera 45 Sekunden Videomaterial zusammengefügt werden, die zusammen hoffentlich einen sehenswerten Clip ergeben.

Spark Kamera

Kommentare 12 Antworten

    1. Dein Name scheint auch deinen Zustand zu beschreiben. Wie es überall ist derzeit – immer dagegen und erstmal alles „scheisse“ finden.

      Sind doch tolle Sachen bei und viele werden daran Spaß haben.

      Da kann man einfach nur den Kopf schütteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de