Apple überarbeitet die Abo-Übersicht im App Store

Mit deutlich schnelleren Ladezeiten

Wie viele Abos habt ihr abgeschlossen? Eine Übersicht könnt ihr direkt im App Store einsehen. Klickt auf euer Profil und öffnet ihr die Abo-Übersicht. Wer hier öfters rein schaut, wird sicher bemerkt haben, dass Apple die Ansicht überarbeitet hat. Diese wirkt jetzt viel aufgeräumter und ermöglicht weiterhin den Zugriff auf die abgeschlossenen Abos, mögliche Verlängerungsdaten und Kündigungsoptionen.

Die Übersicht ist nun in moderne Kacheln unterteilt, listet den Preis des Abos und zeigt das Datum an, an dem sich das Abo verlängern wird. In den Details könnt ihr zudem das Abo kündigen. In der Übersicht wird das Ablaufdatum in roter Schrift dargestellt. So kann man auf einen Blick sehen, welche Abos aktiv sind, bald auslaufen und schon ausgelaufen sind. Leider werden beendete und ausgelaufene Abos weiterhin angezeigt und verschwinden erst später komplett.


Die neue Abo-Übersicht

Die alte Übersicht im Video

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Wenn ihr als Privatperson ein Abo für eure eigene News-App abschließt, bekommt ihr dann die 19% MwSt. am Ende des Jahres hierfür zurück? 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de