Bose Smart Speakers jetzt mit AirPlay 2 kompatibel

Neues Firmware-Update laden

Person bedient Bose Home Speaker 500

Yamaha hat sein Update für AirPlay 2 noch für diesen Monat angekündigt, Bose ist etwas schneller und verteilt zur Stunde ein neues Firmware-Update, das auch AirPlay 2 im Gepäck hat.

Doch längst nicht alle Bose-Lautsprecher erhalten diese Funktionalität. AirPlay 2 ist nur für die Bose Smart Speakers verfügbar, darunter fallen:

Nicht mit dabei ist die SoundTouch-Reihe. Warum es hier kein AirPlay 2 gibt, kann ich euch nicht sagen. Eventuell erfolgt die Integration später. Auf der offiziellen AirPlay 2-Webseite findet man übrigens keinen einzigen Bose-Lautsprecher. 

Auf Facebook findet ihr die offizielle Ankündigung. Einige Nutzer berichten, dass das Update noch nicht verfügbar ist, andere können AirPlay 2 schon nutzen.

Was so toll an AirPlay 2 ist? Wenn man nur im iOS- und macOS-Kosmos unterwegs ist, kann man mit seinen Geräten schnell auf die Lautsprecher zugreifen. Und ihr könnt gleichzeitig mehrere Lautsprecher ansprechen, auch von unterschiedlichen Herstellern.

Kommentare 2 Antworten

  1. Ja, quasi alle. Nur einige bestimmte nicht, aber das ist ja bei Sonos und Co nicht anders.

    Smart Home und Musik aber quasi ohne Einschränkungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de