BundleHunt: Neues Mac-Bundle aus 40 Apps selbst zusammenstellen

Preise ab 1 Euro pro App

Das Prinzip von BundleHunt dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben: Die Experten für Mac-Apps bieten Software-Bundles zum Zusammenstellen an. Welche der insgesamt 40 Apps, die zur Verfügung stehen, man dabei auswählt, spielt auch dieses Mal keine Rolle. Zudem ist die Freischaltgebühr bei der heutigen Aktion zunächst auf nur 5 Dollar festgelegt.

Zusätzlich zum Grundpreis von 5 US-Dollar für die Freischaltung des Bundles kommen dann noch die Preise für die Software selbst – wobei diese im Rahmen des Bundles stark reduziert sind. Ob ihr eine, zwei oder zehn Apps auswählt, spielt dabei keine Rolle. Je nachdem, wie viele Apps man in den Warenkorb gelegt hat, gibt es zudem bis zu 15 Prozent Rabatt auf die Gesamtsumme. Nach einem ersten Blick auf das 2020er Bundle von BundleHunt können wir spontan ein paar interessante Favoriten ausmachen:


  • DeltaWalker Pro: Dateien- und Ordnervergleich (5 Euro statt 59,95 Euro)
  • Typinator: Text-Automatisierungs-App mit Rechtschreibkorrektur (5 Euro statt 28 Euro)
  • Mellel: Textverarbeitung für viele Anwendungszwecke (3 Euro statt 49 Euro)
  • Unite 3: Jede Website in eine Mac-App verwandeln (2,50 Euro statt 14,99 Euro)
  • Tagr 5: Musikbibliothek über Albumcover, Künstler- und Album-Infos verwalten (1,50 Euro statt 8,99 Euro)
  • Spotify Music Converter: Spotify-Musik in mp3-Dateien umwandeln (1,50 Euro statt 39,95 Euro)

Für welche der insgesamt 40 Apps ihr euch am Ende entscheidet, bleibt natürlich euch überlassen. Vielleicht habt ihr ja noch den einen oder anderen Geheimtipp auf Lager? Dann ab damit in die Kommentare!

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de