Camera Lucida: Geniales Zeichen-Werkzeug macht euch zum Künstler

Wir haben schon einige Apps vorgestellt, mit denen man auf dem iPhone oder iPad zeichnen kann – Camera Lucida funktioniert allerdings anders.

Camera LucidaLeider – das müssen wir an dieser Stelle zugeben – haben wir die bislang einzige Gratis-Aktion von Camera Lucida (App Store-Link) in der vergangenen Woche verpasst. Die bereits 2010 erschienene und bis zuvor noch nie reduzierte App ist aber auch 4,49 Euro wert, wenn man gerne zeichnet. Eine erneute Preisaktion wird es wohl so schnell nicht mehr geben.

Mit der Universal-App zeichnet man allerdings nicht auf dem Bildschirm, sondern mit einem ganz normalem Stift auf noch normalerem Papier. Zuvor muss man sich lediglich ein kleines Zeichen-Studio aufbauen, um Camera Lucida nutzen zu können – mehr dazu seht ihr im unten eingebundenen Video.

Nachdem man ein Foto geknipst oder eines aus der Foto-Bibliothek ausgewählt hat, verwendet man Camera Lucida quasi als drittes Auge. Auf iPhone oder am besten iPad wird über die Kamera angezeigt, wohin ihr den Stift gerade bewegt. Wer sich dabei an die angezeigten Hilfslinien auf dem Display hält, malt das zuvor geknipste Bild quasi ab. Hilfreich dabei ist vor allem der Zoom und die verschiedenen Graustufen.

Kein Zweifel: Camera Lucida ist eine tolle App für alle iOS-Nutzer, die sich gerne kreativ beschäftigen. Allerdings ist schon vor Benutzung der App erforderlich kreativ zu sein und sein iPhone oder iPad passend zu platzieren. Für unterwegs ist die App also nicht.

Wer dann doch lieber digital zeichnet und sich nicht extra eine App wie Camera Lucida zulegen will, sollte übrigens ein Blick in unser Forum werfen. Im Thread „Zeichnen am iPad“ gibt es bereits einige schicke Bilder, die unsere Nutzer in ihrer Freizeit gemalt haben. Vielleicht finden wir im Forum ja auch schon bald ein Thema, in dem ihr eure mit Camera Lucida gezeichneten Bilder präsentiert?

Video: Camera Lucida

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de