Company of Heroes: Neue Erweiterung „Opposing Fronts“ jetzt erschienen

Per In-App-Kauf im Hauptspiel erhältlich

Das beliebte Strategiespiel Company of Heroes (App Store-Link) ist zu einem echten Klassiker seines Genres im App Store geworden. Das Spiel von Feral Interactive wurde im Februar 2020 veröffentlicht und nun mit einer bereits von Desktop-Versionen bekannten Erweiterungen verstehen.

Der DLC „Opposing Fronts“ lässt sich ab sofort als In-App-Kauf für 4,49 Euro im Hauptspiel von Company of Heroes herunterladen. Dafür werden etwa 1,5 GB an zusätzlichem Speicherplatz benötigt. Die Entwickler geben an, dass die Erweiterung bezüglich Texten und Audioinhalten auch über eine deutsche Lokalisierung verfügt. Der Haupttitel kann für 14,99 Euro und bei etwa 6 GB an freiem Speicher auf iPhones und iPads geladen werden. Um Opposing Fronts installieren zu können, muss Version 1.2 von Company auf Heroes auf dem Gerät vorhanden sein.


In Opposing Fronts führt man die 2. Britische Armee und die deutsche Panzerelite in zwei kompletten Kampagnen an und befehligt beide Armeen im Gefechtsmodus.

„Mit den erbitterten Kämpfen an den Stränden der Normandie – die in der letztjährigen mobilen Version so anschaulich dargestellt wurden – noch frisch im Gedächtnis, können Company of Heroes-Veteranen die Schlacht jetzt in zwei neuen Kampagnen in voller Länge fortsetzen: Die Befreiung von Caen und Operation Market Garden.

Diese bahnbrechenden Militäroperationen bieten zwei neue spielbare Fraktionen, die britische 2. Armee und die deutsche Panzerelite, wobei jede Seite ihre eigenen einzigartigen Einheiten und Kampfmechaniken auf das Schlachtfeld bringt. Opposing Fronts-Spieler werden diese neuen Fraktionen auch im Gefechtsmodus nutzen können, was neue Wege zum Sieg eröffnet.“

So heißt es von Feral Interactive zur neuen Erweiterung von Company of Heroes. Wer sich zuerst mit den Feinheiten der beiden Armeen beschäftigen will, findet im Trainingsmodus auch die beiden Einheiten der 2. Britischen Armee und der Panzerelite mit entsprechenden Übungen. Mit der aktuellen Version von Company of Heroes, v1.2, haben die Entwickler darüber hinaus auch eine Unterstützung für die aktuelle iPhone 12-Generation sowie einen Support für Tastatur- und Maussteuerung auf unterstützten iPads hinzugefügt. Ein abschließender Trailer zeigt euch die neue Expansion noch einmal im Detail.

‎Company of Heroes
‎Company of Heroes
Entwickler: Feral Interactive Ltd
Preis: 14,99 €+

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de