Echtzeit-Strategie mit Castle Raid: Teil eins gratis, zweiter Teil reduziert

Alle Strategie-Fans sollten jetzt direkt in den App Store wechseln. Also, am Ende des Artikels.

Castle Raid 2 4 Castle Raid 2 2 Castle Raid 2 1 Castle Raid 2 3

Denn vorher wollen wir euch Castle Raid noch genauer vorstellen. Der erste Teil ist bereits seit September 2012 im App Store erhältlich und mit sehr guten viereinhalb Sternen bewertet. Für Fans von Echtzeit-Strategie ist Castle Raid genau das Richtige, auch wenn man das Spielprinzip nicht mit bekannten Titel wie Command & Conquer vergleichen kann.


In Castle Raid tritt man in mehreren Leveln gegen einen Gegner an. Ziel ist es, die gegnerische Burg zu zerstören. Dabei muss man natürlich auf verschiedene Dinge achten. Unter anderem muss man Holzfäller losschicken, damit genug Rohstoffe vorhanden sind, aber auch immer aufpassen, was der Gegenüber gerade anstellt.

Als angreifende Einheiten stehen Bogenschützen, Fußtruppen und die Kavallerie zur Verfügung. Natürlich haben die verschiedenen Truppen unterschiedliche Eigenschaften – und Kosten. Und wer gleich drei Einheiten auf einmal baut, profitiert: Die jeweils dritte Einheit bekommt einen kleinen Bonus und ist etwas stärker.

Castle Raid 2 mit einem feuerspeienden Drachen

Während es Castle Raid kostenlos gibt, könnt ihr euch den Nachfolger Castle Raid 2 derzeit zum Vorzugspreis von 89 Cent statt 2,69 Euro laden – und habt damit direkt noch ein wenig mehr Futter, wenn euch das Spielprinzip gefallen hat. Genau wie der Vorgänger handelt es sich bei Castle Raid 2 um eine Mischung aus Casual-Game und Echtzeitstrategie, wobei das Gameplay nahezu unverändert bleibt.

Neben den bekannten Einheiten wie Bogenschützen, Fußtruppen und Kavallerie gibt es in Castle Raid 2 einige neue Einheiten, zudem wurde ein feuerspeiender Drache in das Spiel integriert, bis zu dem ich es bisher allerdings noch nicht geschafft habe. Auch durch die Tatsache, dass man erneut Raketenangriffe starten kann, werden die einzelnen Schlachten wirklich interessant und man muss sich genau überlegen, mit welcher Strategie man in das Duell geht.

Besonders spannend ist das natürlich, wenn man gegen einen Freund antritt. Das ist auch in Castle Raid 2 auf einem iPhone oder iPad möglich, wobei man sich einfach gegenüber sitzt und jeweils eine Partei übernimmt. Das macht Spaß, wobei wir immer noch einen Online-Multiplayer vermissen, der die Sache noch interessanter gestalteten würde.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de