Eve Water Guard: HomeKit-Wassersensor jetzt mit Thread erhältlich

20 Euro teurer als der Vorgänger

Es hatte sich ja bereits Anfang des Jahres angekündigt, nun können wir Vollzug melden: Eve Systems aus München hat mit dem Eve Water Guard sein nächstes HomeKit-Gadget mit dem neuen Funkstandard Thread ausgestattet. Die neue Generation des Eve Water Guards ist ab sofort erhältlich.

Beim Preis muss man aber schon zwei Mal hinsehen. Die neue Generation des Eve Water Guard ist bei ansonsten unveränderter Funktionalität stolze 20 Euro teurer und kostet jetzt 99,95 Euro (Amazon-Link). Die „alte“ Generation ohne Thread ist derzeit sogar etwas unter der Preisempfehlung zu haben und kostet 72,99 Euro. Das ist schon ein Unterschied.


Allerdings macht Thread durchaus Sinn, vor allem wenn man Eve Water Guard in einem eher abgelegenen Teil des Hauses platzieren möchte, beispielsweise neben der Waschmaschine im Keller. Hier kann man dank Thread natürlich viel leichter eine zuverlässige Funkverbindung erzielen, als mit Bluetooth. Ein weiterer Vorteil: Als Thread-Knotenpunkt leitet der Eve Water Guard die Funksignale anderer Thread-Geräte weiter in Richtung Border-Router.

Das kann der Eve Water Guard

Sobald der Eve Water Guard einen Wasserschaden erkennt, fängt er rot an zu blinken und schlägt mit einer 100 Dezibel lauten Sirene Alarm. Zudem bekommt man auf Wunsch eine Push-Mitteilung aufs iPhone oder iPad gesendet. Ebenso können mit HomeKit auch Automationen erstellt werden, hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sobald der Eve Water Guard mit Wasser in Kontakt kommt, können beispielsweise HomeKit-Lampen rot aufleuchten oder AirPlay 2 Lautsprecher einen Alarm-Sound von Apple Music wiedergeben. Für die Push-Mitteilungen und Automationen ist eine HomeKit-Steuerzentrale notwendig.

Spannend ist zudem die Tatsache, dass es nicht einen einzelnen kleinen Sensor gibt, der an einer bestimmten Stelle auf den Boden gelegt wird. Beim Eve Water Guard kann das mitgelieferte, zwei Meter lange Kabel über die ganze Länge hinweg Wasser erkennen. Und in der Theorie kann das Kabel sogar auf bis zu 150 Meter verlängert werden.

Eve Water Guard - Smarter Wassermelder, 2m Sensorkabel (verlängerbar), 100dB, Wasseralarm auf...
  • Teuren Wasserschäden vorbeugen: Der Wassermelder erkennt auslaufendes Wasser sofort und alarmiert akustisch mit 100 dB, visuell über rotes Blinken...
  • Das 2 m-Sensorkabel dient in voller Länge als Sensor und überwacht großflächig die Räume; verlängerbar bis 150 m.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

    1. mit Thread lief es bei mir zuverlässig.
      Seit 3 Wochen ist Thread allerdings ausgefallen. Einen wirklichen Support gibts in dem Fall von Eve nicht …beziehungsweise…irgendwas was über Gerät an und abstecken drüber hinausgeht. Kein wirkliches Troubleshooting, keine systematische Fehlersuche.

      Das ist enttäuschend. laut der Eve-Werbung müsste ein Thread-Total-Ausfall für Eve eine Katastrophe sein…ist dort aber offensichtlich egal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de