Facebook Moments erreicht Deutschland: Fotos mit Freunden teilen leicht gemacht

Die iPhone-App Moments von Facebook ist jetzt auch im hiesigen App Store abrufbar.

Facebook MomentsFacebook Moments (App Store-Link) ist schon im Juni letzten Jahres in den USA gestartet. Seit gestern Abend lässt sich die kostenlose iPhone-App auch aus dem deutschen App Store laden. Der Download ist in deutscher Sprache verfügbar, 96,8 MB groß und soll das Teilen von Fotos und Videos mit Freunden vereinfachen.


Wer auf einer Party, am Wochenende oder sonst wo Fotos aufgenommen hat, und andere Freunde das ebenfalls getan haben, könnt ihr alle Fotos an einem privaten Ort speichern, so dass jeder Teilnehmer der Party, des Events oder ähnliches, Zugriff auf die Fotos und Videos bekommt. In der App könnt ihr die Teilnehmer markieren und die Fotos in ein gemeinsames Foto-Album hochladen – jeder Teilnehmer kann die Fotos abrufen und eigene Bilder hochladen.

Facebook Moments bietet Gesichtserkennungsfunktion

Über eine Suchfunktion könnt ihr Fotos von euch selbst oder Freunden sehr schnell finden, wenn ihr viele gemeinsame Alben angelegt habt. Natürlich könnt ihr Fotos direkt aus Moments auch via Facebook, Twitter, Instagram und Co. teilen. Ebenfalls mit dabei ist eine Gesichtserkennungsfunktion, um Freunde einfach finden zu können.

Facebook Moments kann als Alternativen zu Apples Fotostream angesehen werden. Sind all eure Freunde bei Facebook vertreten, könnt ihr mit Moments Partyfotos, Videos vom Wochenende und mehr einfach teilen. Ob sich die App auch hierzulande durchsetzen kann, bleibt abzuwarten.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de