Fairphone: Neue True Wireless-Kopfhörer aus recyceltem Plastik veröffentlicht

Ab sofort für 99,95 Euro erhältlich

Das niederländische Social Business Fairphone ist vor allem für das eigene Portfolio an nachhaltig produzierten Smartphones unter gleicher Bezeichnung bekannt. Nun hat das Unternehmen sein Fair-Tech-Sortiment ergänzt und bringt die weltweit ersten True-Wireless-Kopfhörer aus recyceltem Plastik, mit Fairtrade-Gold in der Lieferkette und einer längeren Akkulaufzeit auf den Markt.

Fairphone hat seine Erfahrungen aus der Entwicklung und Produktion von fairen Smartphones erstmalig auf Audiogeräte übertragen und eines der größten Probleme der sogenannten TWS-Kopfhörer in Angriff genommen: die kurze Akkulaufzeit. Durch die Anpassung der Ladegeschwindigkeit konnte Fairphone diese erheblich verlängern. Zudem bestehen sowohl das Ladegehäuse als auch die Kopfhörer selbst zu 30% aus recyceltem Kunststoff. Leon Boshuizen, Commercial Director bei Fairphone, sagt dazu:


„True-Wireless-Kopfhörer sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden und gehören weltweit zu den meistverkauften Kopfhörertypen. Wir wollen unsere Mission für fairere Elektronik um ein neues Produkt in unserem Portfolio erweitern und Kopfhörer mit dem Fairphone Twist – Langlebigkeit und fairere Materialien – auf den Markt bringen. So können auch Menschen, die aktuell ein perfekt funktionierendes Telefon haben, in unsere Welt der faireren Unterhaltungselektronik eintauchen, ohne unnötigerweise ein neues Telefon zu kaufen. Wie schon das erste Fairphone sind die True-Wireless-Kopfhörer unser erster Schritt in ein neues Segment.“

Die nach IPX4 wetterbeständigen TWS-Kopfhörer sollen Nutzerinnen und Nutzern laut Hersteller „ein intensives Hörerlebnis mit hervorragender, ausgewogener Klangqualität und aktiver Geräuschunterdrückung sowie zwei Mikrofone in jedem Kopfhörer, um Umgebungsgeräusche zu erkennen“, bieten. Außerdem verfügen sie über eine In-Ear-Erkennung, die es ermöglicht, mit dem Entfernen der Kopfhörer auch die Wiedergabe eines Titels zu beenden. Die Ladehülle ist mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet, kabelloses Laden per Qi ist allerdings nicht mit an Bord. Die Fairphone True Wireless-Kopfhörer verfügen darüber hinaus über 10 mm-Treiber, Bluetooth 5.3 und eine Berührungssteuerung an den Ohrhörern zum Annehmen von Anrufen und Navigieren durch die Musik.

Das Unternehmen nutzte laut eigenen Angaben zudem seine langjährige Expertise, um auch Fairtrade-zertifiziertes Gold in die Lieferkette der TWS-Kopfhörer aufzunehmen, und bietet die neuen True-Wireless-Kopfhörer ab sofort zum Preis von 99,95 Euro im eigenen Onlineshop in einer schwarzen Farbvariante an.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de