Gerüchte: Plant Apple ein 16 Zoll MacBook & 31,5 Zoll Monitor?

Welche neuen Gerät plant Apple in 2019?

Der bekannte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat gestern Abend seinen Ausblick auf das aktuelle Jahr präsentiert. Was wird Apple in 2019 Neues bringen? In der Vergangenheit haben sich die Prognosen von Ming-Chi Kuo als sehr genau erwiesen, daher wollen wir euch jetzt einen Blick auf die möglichen neuen Apple-Geräte werfen und beginnen in diesem Artikel mit der Mac-Welt.

Laut Aussage des Analysten plant Apple mit einem komplett neuen MacBook Pro mit einer Bildschirmgröße zwischen 16 und 16,5 Zoll. Das wäre schon beachtlich, denn das letzte MacBook mit einer Bildschirmdiagonale von mehr als 15,4 Zoll datiert bereits auf das Jahr 2012 zurück.

Kommt ein Apple-Display mit 6k-Auflösung?

Leider hat Ming-Chi Kuo zu dieser wirklich spannenden möglichen Neuheit noch nicht mehr Informationen auf Lager. Dafür gibt es aber noch Ausblick auf ein paar andere Produkte, die es 2019 auf den Markt schaffen könnten.

So wird ja bereits seit Jahren viel über ein eigenes Apple-Display diskutiert. Hier könnte es ein 31,6 Zoll Monster mit 6k3k-Auflösung geben. Dabei sollen Mini-LEDs zum Einsatz kommen, die für eine besonders beeindruckende Bildqualität sorgen sollen.

Und dann wäre da ja noch der Mac Pro, den Apple ja schon ein wenig selbst angekündigt hat. Er ist nun für den Sommer zu erwarten und soll einfach zu tauschende Elemente enthalten. Rund um die Mac-Welt scheinen uns 2019 also einige spannende Neuerungen zu erwarten – sofern sich die Aussagen von Ming-Chi Kuo denn bewahrheiten.

Kommentare 6 Antworten

  1. Immer diese Debatte über Mondpreise 🤦🏼‍♂️

    Zahlt es oder lasst es sein.
    Ich habe Ende letzten Jahres 4400€ für mein MBP bezahlt, aber ich tue das gerne, weil die Produkte einfach toll sind.

    Wenn jemand nicht bereit ist das zu bezahlen, viel Spaß bei Windows 👋🏻👋🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de