iOS 12.1 Beta verrät neue iPads & passende Funktionen

Gestern Abend hat Apple die erste Beta-Version für iOS 12.1 an Entwickler verteilt und interessante Details verraten.

Auch das hat sich nicht geändert: Sobald Apple eine neue Beta-Version von iOS veröffentlicht, suchen einige Experten so tief im Quellcode, bis sie interessante Details finden. Und auch beim neuen iOS 12.1, das registrierten Entwicklern seit gestern Abend zum Testen bereitgestellt wird, sind sie mal wieder fündig geworden.

Weiterlesen

Last-Minute-Gerüchte: iPad Pro mit USB-C, Apple Watch mit EKG & mehr

Ming-Chi Kuo verrät noch einmal ein paar Details. Das sind seine Vorhersagen.

Wir möchten noch einmal die letzten Gerüchte von der morgigen Keynote aufgreifen. Jetzt meldet sich der Analyst Ming-Chi Kuo noch einmal mit seinen letzten Vorhersagen zu Wort. Kuo teilt einige neue Details, die so noch nicht bekannt waren.

Weiterlesen

Ein kleiner Ausblick: Was zeigt Apple im 2018er iPad?

Noch stehen die neuen iPad-Modelle der 2018er-Generation aus. Aber was wird Apple in diesem Jahr eigentlich präsentieren?

In der Vergangenheit hat Apple seine neuen iPads immer mal wieder im Frühjahr präsentiert. Dass sich im März noch etwas tut, gilt aber als sehr unwahrscheinlich, denn dafür hätten schon längst Einladungen für eine Keynote verschickt werden müssen. Die neuesten Gerüchte vermuten, dass die neuen iPad-Modelle im Rahmen der Entwickler-Konferenz WWDC Anfang Juni vorgestellt werden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Apple zu Beginn der Software-Messe auch neue Hardware vorstellt, unter anderem gab es in den letzten Jahren immer mal wieder neue MacBooks zu bestaunen.

Weiterlesen

Gerüchteküche: iPad mit Face ID, günstiger HomePod & neues MacBook Air

Was passiert in diesem Jahr in der Apple-Welt? Wir fassen die aktuellsten Gerüchte für euch zusammen.

Der HomePod ist erst vor einem Monat in Australien, England und den USA gestartet. Während wir in Deutschland immer noch auf die offizielle Einführung warten, gibt es bereits die ersten Gerüchte rund um die Zukunft. So berichtet Economic Daily beispielsweise darüber, dass Apple später in diesem Jahr einen günstigeren HomePod anbieten möchte. Ob es sich dabei um ein neueres, kleines Modell handelt oder ob der Preis des jetzigen HomePod gesenkt wird, ließ man allerdings offen.

Weiterlesen

iPhone 8: Hohe Preise könnten durch kostenlose Apple Music-Abos abgeschwächt werden

Auch wir warten schon gespannt, was Apple uns morgen auf der Keynote präsentieren wird. Beim neuen iPhone 8 werden wohl ganz neue teure Preise auf die Apple-Kundschaft zukommen.

Mittlerweile ist es fast schon zur Normalität geworden, dass ein jüngst vorgestelltes Smartphone in den kleinsten Ausführungen um die 700 bis 800 Euro kostet. Nicht nur im Hause Apple verfolgt man diese Preisstrategie, auch bei der Konkurrenz von Samsung und Co. werden diese Beträge für ein neues aktuelles Modell fällig.

Weiterlesen

Kommentar: Wird der nächste Apple TV dank iPad-Prozessor zur Spielekonsole?

Einen Tag vor der Keynote macht man sich als Apple-Blogger so einige Gedanken. Wie sieht es etwa mit dem Apple TV aus?

Was uns in Sache iPhone und Apple Watch erwartet, haben die zahlreichen Leaks am Wochenende bereits vorweggenommen. Spannung ist da kaum noch geboten, aber vielleicht überrascht uns Apple ja noch beim Preis. Hier wäre nur die Frage: In welche Richtung? Neben dem iPhone und der Apple Watch gibt es am Dienstag aber noch einen weiteren Kandidaten: Den Apple TV.

Weiterlesen

iPhone 8 einen Monat hinter Zeitplan: Kommt das Top-Modell doch später?

Wenige Tage vor der Keynote gibt die Gerüchteküche noch einmal richtig Gas. Kommt das neue Top-Modell aus dem Hause Apple doch mit Verspätung?

Erst gestern haben wir in einem Artikel einen Blick zurück auf die vergangenen Jahre geworfen, in denen Apple sein neues iPhone jeweils eine bis zwei Wochen nach der Vorstellung verschickt hat. Doch neuesten Gerüchten zufolge könnte das in diesem Jahr nicht klappen, zumindest beim neuen Top-Modell. Das iPhone 8, möglicherweise auch unter dem Namen iPhone Pro, iPhone X oder iPhone Edition, könnte erst später in diesem Jahr in den Handel kommen.

Weiterlesen

iPhone 8: Wie wird Siri ohne Home-Button aktiviert?

Das nächste iPhone wird nächste Woche vorgestellt. Insbesondere in Sachen Software gibt es noch viele offene Fragen.

Erst gestern haben wir uns zwei Gerüchten rund um das nächste iPhone gewidmet: Das neue Apple-Smartphone soll mit einer drahtlosen Ladetechnologie ausgestattet sein und Apple Pay endlich nach Deutschland bringen. Es gibt allerdings noch viele offene Fragen und Punkte, von denen einige schon vor der Keynote am 12. September gelüftet werden.

Weiterlesen

IFA-Geflüster: iPhone-Gerüchte rund um kabelloses Laden & Apple Pay verdichten sich

Es ist mittlerweile zur Normalität geworden, dass Apple sein neues iPhone kurz nach der IFA präsentiert. Und so wird es auch in diesem Jahr sein.

Obwohl es noch neun Tage bis zur Präsentation des neuen iPhones sind, konnte man das neue Apple-Smartphone schon an zahlreichen Ständen sehen. Natürlich keine funktionsfähige Modelle, sondern lediglich sogenannte Dummies, die anhand der bisherigen Gerüchte und Skizzen angefertigt wurden, um beispielsweise bereits produzierte Schutzhüllen auf ihre Tauglichkeit zu überprüfen. In den letzten Jahren hat sich gezeigt: Die asiatischen Quellen lagen zumeist sehr richtig. Und so dürfte es wohl auch in diesem Jahr kommen.

Weiterlesen

Eine Goldgrube: HomePod-Firmware mit Infos über iPhone 8-Homebutton und Screen-Layout

Damit hatte das Apple-Team wohl nicht gerechnet: Die versehentlich veröffentlichte Firmware für die HomePod-Lautsprecher erweisen sich als Goldgrube für allerlei Informationen.

Wir hatten bereits vor wenigen Tagen über die HomePod-Firmware und ihre unfreiwillig preisgegebenen Informationen über andere Geräte mittels des vorhandenen Codes berichtet. Damals entdeckte ein findiger Entwickler Hinweise auf SmartCam-Funktionen, entweder im kommenden iOS 11 oder möglicherweise für das neue iPhone 8.

Weiterlesen

Neue iPhone-Generation: Glasrückseite, Kupfer-Farbvariante, Massenproduktion angelaufen?

In den Weiten des Internets finden sich immer wieder kleine Neuigkeiten zum bevorstehenden Release der kommenden iPhone-Generation.

Wohl im Herbst, aller Voraussicht nach im September dieses Jahres, dürfte mit einer komplett neuen iPhone-Generation gerechnet werden. Neben dem Flaggschiff-Modell iPhone 8, zu dem bereits zahlreiche Design-Features, Dummys und Spezifikationen durchgesickert sind, sollen mit einer aktualisierten bzw. verbesserten Version des iPhone 7 auch zwei weitere Modelle auf den Markt kommen – bisher bezeichnet als iPhone 7s bzw. iPhone 7s Plus. Wir listen die aktuellsten Neuigkeiten zu diesen Modellen auf, wie immer natürlich unter Vorbehalt.

Weiterlesen

In HomePod-Firmware gefunden: Apple verrät Design des nächsten iPhone

In etwas mehr als einem Monat dürfte Apple das kommende iPhone vorstellen. Bereits jetzt sind erneut Informationen durchgesickert.

In diesem Jahr ist das iPhone zehn Jahre alt geworden – und das soll gebührend gefeiert werden. Im September dürfte Apple eine Jubiläums-Edition vorstellen, die zwar etwas teurer, aber auch noch besser sein soll. Was sich Apple genau einfallen lässt, ist natürlich noch nicht bekannt, neue Details sind allerdings durchgesickert. Ausgerechnet in der Firmware der noch nicht veröffentlichten HomePods hat Apple interessante Details versteckt.

Weiterlesen

iPhone-Gerüchte sollen Absatz senken: Wartet ihr auf das Jubiläums-iPhone?

Tim Cook hat sich während der Telefon-Konferenz zu einer Studie geäußert, die bescheinigt, dass der Smarpthone-Verkauf ein Allzeittief erreicht hat.

Apple geht es wahrlich nicht schlecht. Mit einem Umsatz von 52,9 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal im Geschäftsjahr 2017 konnte man im Vergleich zum Vorjahr 2,3 Milliarden US-Dollar mehr generieren. Nicht ganz so toll ist der Rückgang der iPhone-Verkäufe, hier konnte man lediglich 50,7 Millionen Einheiten absetzen, im Vorjahr hingegen 51,1 Millionen Geräte.

Weiterlesen

10 Jahre iPhone: Was sind eure Wünsche für die Jubiläums-Edition?

Vor zehn Jahren ist das erste iPhone auf den Markt gekommen. Was sind eure Wünsche für die große Jubiläums-Edition im Herbst?

Wie genau das iPhone heißt, das Apple im Herbst auf den Markt bringt, wissen wir nicht. Gibt es nur ein iPhone 7s? Immerhin ist in der Gerüchteküche seit geraumer Zeit die Rede von einer noch etwas teureren Jubiläums-Edition, schließlich ist das erste iPhone vor zehn Jahren auf den Markt gekommen. Unter diesen Gesichtspunkten wäre es naheliegend, wenn Apple seinen vielen Fans etwas ganz besonderes anbieten würde.

Weiterlesen

Die Gerüchte häufen sich: Nächstes Apple-Event am 27. Oktober?

Apple soll noch in diesem Jahr neue Macs vorstellen. Gibt es die nächste Keynote noch im Oktober?

Bislang waren es nur vereinzelte Gerüchte aus Asien, die auf den 27. Oktober als Termin für die nächste Apple-Keynote hingedeutet haben. Klar ist: Tim Cook hat unlängst selbst bestätigt, dass sich dieses Jahr in Sachen Mac-Sparte noch etwas tun wird. Immerhin gab es seit der Einführung des neuen MacBooks keine wesentlichen Neuerungen mehr – und auch das liegt schon mehr als ein Jahr zurück.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de