HomePod mini jetzt direkt für 96,50 Euro lieferbar

Bei Apple dauert es noch 2-3 Wochen

Mit dem HomePod mini hat Apple im vergangenen November einen echten Volltreffer gelandet. Für 99 Euro, mit reduzierter Mehrwertsteuer waren es zur Einführung 96,50 Euro, bekommt man so einiges geboten – insbesondere wenn man bedenkt, dass Apple Schutzhüllen für iPad und Mac verkauft, die teurer sind als der HomePod mini.

Zum Teil lag die Lieferzeit bei mehreren Monaten, aktuell gibt Apple eine Lieferung zwischen dem 5. und 12. Februar an – wobei unsere Bestellungen der vergangenen Wochen gezeigt haben, dass es meist doch ein paar Tage schneller geht.


Definitiv schneller und auch ein wenig günstiger könnt ihr den HomePod mini aktuell bei Saturn bestellen. Dort kostet er auch mit der nun wieder regulären Mehrwertsteuer von 19 Prozent nur 96,50 Euro. Zudem habt ihr die Möglichkeit, ab einem Bestellwert von 100 Euro den Newsletter-Gutschein einzulösen und so 10 Euro zu sparen. Vielleicht findet ihr ja eine Kleinigkeit, die ihr mit in den Warenkorb legen könnt.

Achtet vor der Bestellung darauf, ob der Lieferzeitraum noch mit „grün“ angegeben ist. Aktuell soll die Lieferung innerhalb der nächsten zwei bis vier Tage erfolgen. Zur Auswahl stehen beide Farben.

Apple HomePod mini

96,50 EUR

 

Anzeige

Kommentare 19 Antworten

  1. Mal ne Frage an alle.Bei meinem HomePod mini funktioniert das übertragen „auf HomePod“ mit einem Gerät nicht.Bei zwei weiteren klappt es einwandfrei.Alle Einstellungen sind gleich und alle haben auch die selbe Apple ID.Selbst der Support konnte nicht weiterhelfen.
    Vielleicht ja jemand ne Idee ?
    Danke im vorraus

    1. Wähle auf deinem iPhone oder iPod touch „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „AirPlay & Handoff“ und vergewissere dich, dass die Optionen „Auf HomePod übertragen“ und „Handoff“ aktiviert sind. Diese Einstellung auch überprüft?

          1. Auch das klappt nicht.
            Bei iPhone 11 und iPhone 7 geht es.Nur beim Xr nicht.Alle mit der neuesten Software auch der HomePod mini
            Alles sehr komisch
            Aber danke für die Tipps.Vielleicht fällt dir noch etwas ein ??

          2. Das ist ja seltsam. Hast du den mal zurück gesetzt? Geht es denn mit Airplay vom XR? Dann würde ich einen Fall bei Apple eröffnen und den im Apple Store testen und ggf. tauschen.

    2. Das habe ich auch öfter es hilft dann immer zu gucken ob auf dem HomePod mini evtl etwas nur pausiert wurde und mein iPhone muss immer direkt an den Rand gehalten werden

  2. Ja mit dem Telekom Speedport keine Chance das er läuft. Mich ärgert das total,nach 3 Monaten immer noch Internet Abbruch. Wollte ihn schon wieder verkaufen,weil man ihn nicht nutzen kann,außer mal die Musik abspielen

  3. Zu spät gesehen und ich warte auf meine Bestellung von Apple noch. Am 31.12.2020 bestellt, der HomePod Mini soll zwischen dem 1. und 8. Februar kommen. Mal sehen

  4. Habe meine beiden heute bekommen und muss als Besitzer des großen HomePod sagen: Mich überzeugt das kleine! Ding nicht. Sehr dumpf, komplett fehlende Höhen. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich sie nicht gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de