iTunes-Karten: Nächste Woche immerhin 10 Prozent Rabatt

Es gibt mal wieder reduzierte iTunes-Karten. Dieses Mal ist Rossmann an der Reihen.

Wort_Bildmarke_Claim_L_cmyk

In dieser Woche konntet ihr nicht nur bei Marktkauf und Edeka zuschlagen, sondern auch bei Conrad reduzierte iTunes-Karten kaufen. Falls ihr es zeitlich nicht geschafft habt oder keine Markt in eurer Umgebung an den Aktionen teilgenommen hat, bekommt ihr bereits ab Montag die nächste Chance.


In den Drogerie-Märkten von Rossmann gibt es vom 1. bis zum 5. August, also bis einschließlich Freitag, immerhin 10 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten. Das ist zwar nicht sonderlich viel, aber immer noch besser als nichts. Gerade wenn das Konto mal wieder fast leer ist, kann man so die Zeit bis zur nächsten 20-Prozent-Aktion überbrücken.

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro
  • 25 Euro iTunes-Karte für 22,50 Euro
  • 50 Euro iTunes-Karte für 45 Euro
  • 100 Euro iTunes-Karte für 90 Euro

Wo ihr den nächsten Rossmann in eurer Nähe findet, könnt ihr auf dieser Webseite herausfinden. Laut unseren Informationen gilt die Aktion deutschlandweit.

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Immerhin etwas. Glücklicherweise habe ich noch über 65 Euro Guthaben, sodass ich beim nächsten „Big Deal“ zuschlagen werde. 😀

  2. Habe am Samstag bei Edeka zugegriffen und werde auf die nächste 20%-Aktion warten. Habe mein Netflix-Abo auf In-App-Kauf umgestellt und spare somit jeden Monat 20% (Bezahlung durch Guthaben mit reduzierten iTunes-Karten)

  3. Will morgen ein Netflix Abo über i-Tunes Karten Abrechnung abschließen. Eröffne ich das Abo direkt übers iPad? Nur E-Mail Adresse und Passwort ohne weitere Angaben?

    1. Ja, das Abo muss in der iOS-App (iPad oder iPhone) per In-App-Kauf eröffnet werden; nur so wird es über dein iTunes-Guthaben abgerechnet. Zur Bestätigung sollte wie üblich im App Store das Password der Apple-ID ausreichen.

        1. Ja sicher. Über den In-App-Kauf wird lediglich die Bezahlmethode festgelegt. Es ist natürlich trotzdem ein vollwertiges Netflix-Abo, das auf allen Geräten genutzt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de