Jetzt ist es ganz offiziell: Apple lädt am 20. April zur nächsten Keynote

Siri hat sich schon verplappert

Heute Morgen haben wir schon berichtet, dass Siri das nächste Datum der kommenden Apple-Keynote verraten hat. Und nun hat auch Apple offiziell zum nächsten Event eingeladen. Die entsprechende Einladung könnt ihr ganz oben sehen. Sie trägt den Titel „Spring Loaded.“ und ist farbenfroh gestaltet. Das könnte auch auf neue iMac-Farben hindeuten, möglicherweise wird das iPad Pro wie das iPad Air auch in weiteren Farben angeboten. Es geht zur gewohnten Zeit los: 19 Uhr.

Am kommenden Dienstag wird Apple abermals eine vorab aufgezeichnete Präsentation abspielen. Und ich muss sagen: Darauf freue ich mich. Sicherlich ist eine Live-Keynote auch spannend, ich persönlich mag die von Apple produzierten Keynote-Präsentation aber mehr.


Wir werden das Event natürlich begleiten und euch zusätzlichen einen Live-Ticker zum Mitlesen anbieten. Des Weiteren werden wir alle Neuigkeiten hier im Blog vorstellen. Was Apple zeigen wird? Neue iPad Pro-Modelle. Möglicherweise auch die AirTags, neue AirPods oder ein neues Apple TV.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Ich freu mich auch und bin gespannt, was es Neues gibt. Die aufgezeichneten Events sind ein wenig runder und professioneller, daher kein Manko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de