Kenshō: Puzzle-Spiel für iOS und Mac aktuell im Angebot

Kostet nur noch 1,09 statt 4,49 Euro

Im September 2017 ist Kenshō im App Store aufgeschlagen und wurde für 4,49 Euro angeboten. Seit einem Jahr gibt es zwar keine neuen Inhalte, dennoch sind ein paar Updates mit Verbesserungen erschienen. Und nun bezahlt man für Kenshō nur noch 1,09 Euro.

In Kenshō begibt man sich auf eine Reise in einer surreale Welt, wo Natur, Zeit und Raum miteinander verschmelzen. Ihr müsst mittels einfacher Wischgesten und Klicks kleinere Rätsel lösen und dem Abenteuer folgen. Untermalt mit einem entspannend-motivierendem Soundtrack aus elf Tracks des Künstlers Ratvader begibt man sich also auf eine Reise und versucht, in den Puzzle-Leveln Teile eines Schlüssels einzusammeln, um weitere Level und Räume öffnen zu können.

Das Gameplay ist dabei schnell erlernt: Mittels einfacher Wischgesten werden die farbigen Kacheln auf dem Spielfeld so verschoben, dass Dreierreihen gebildet werden, die dann vom Screen verschwinden. Das vorrangige Ziel ist es natürlich, die nacheinander erscheinenden Schlüsselteile in Dreierkombinationen zu verwickeln. Im Spielverlauf wird dieses Unterfangen zunehmend schwieriger, da Hindernisse auf dem Spielfeld auftreten – aber auch kleine Extras fanden ihren Weg in die zahlreichen kniffligen Level.

Kensho überzeugt dabei neben dem mystischen Soundtrack auch mit tollen Grafiken und wunderschönen Zwischensequenzen und Animationen. Freunde von Puzzle-Spielen sollten sich daher diesen Titel auf jeden Fall genauer ansehen. Wer noch eine Entscheidungshilfe in audio-visueller Form benötigt, kann sich abschließend noch das kurze Gameplay-Video bei YouTube ansehen.

Kenshō
Kenshō
Entwickler: FIFTYTWO
Preis: 4,49 €

Kenshō
Kenshō
Entwickler: FIFTYTWO
Preis: 4,49 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de