Kiano: Kostenloser Bildbetracher für iOS liefert neue Funktion

Erst vor knapp einem Monat haben wir euch Kiano erstmals vorgestellt. Jetzt gibt es schon das erste Update.

Kiano

Ihr habt zahlreiche Fotos und Alben auf eurem iPhone oder iPad und wollt diese Mal aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben? Dann ist Kiano (App Store-Link) genau die richtige Wahl für euch. Eines ist nach dem kostenlosen Download sicher: Mit dieser Universal-App erscheinen eure Fotos in einer ganz neuen Perspektive.

In der Mosaik-Landkarte kann mit Hilfe von bekannten Gesten hinein- und hinausgezoomt, einzelne Bilder ausgewählt, und auch die Perspektive angepasst werden. In der Listenansicht werden die Fotos praktischerweise nach Erstellungsjahr einsortiert, und die Albumansicht erlaubt es, alle erstellten Fotoalben anzuzeigen. Ebenfalls vorhanden ist eine Diashow für die Fotos, die sich in den Einstellungen der App weiter konfigurieren lässt, ein Videoplayer, und weitere Möglichkeiten der Anpassung für die Kartenansicht.

Das Ende der Fahnenstange ist damit aber noch nicht erreicht. In dieser Woche hat der deutschen Entwickler von Kiano ein Update auf Version 1.1 veröffentlicht, das die mit 4,8 Sternen bewertete Anwendung noch ein bisschen besser macht.

Ähnliche Bilder mit Kiano noch einfacher und schneller finden

Neben Bugfixes und einer Verbesserung des Nutzungskonzepts wurde eine visuelle Ähnlichkeitssuche integriert. Wenn ein bestimmtes Bild ausgesucht wird, können ähnliche Bilder automatisch als Liste angezeigt werden.

„Mit dieser Funktion wird die Suche nach bestimmten Bildern sehr einfach“, lässt uns der Entwickler wissen. „Auf der Kartenübersicht sucht man ein Bild, das in etwa dem gesuchten entspricht und von der Einzelansicht dieses Bildes kann man dann die Ähnlichkeitssuche in allen Bildern auf dem iPhone oder iPad starten. Meiner Meinung nach gibt es so etwas für die lokalen Bilder noch in keiner anderen App.“

Probiert es doch einfach mal selbst aus. Kiano steht kostenlos zum Download bereit und funktioniert ohne Cloud-Anbindung direkt auf eurem Gerät.

‎Kiano - Alle Fotos auf einmal
‎Kiano - Alle Fotos auf einmal
Entwickler: Kai-Uwe Barthel
Preis: Kostenlos

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de