M2 MacBook Air: Vorbestellungen ab 8. Juli um 14 Uhr, Auslieferung ab 15. Juli

Jetzt ist es offiziell

Die Spatzen hatten es schon von den Dächern gepfiffen, jetzt hat Apple die Termine für das neue MacBook Air mit M2-Chip bestätigt. Das 13,6″ große MacBook Air kann ab dem 8. Juli um 14 Uhr vorbestellt werden, die Auslieferung startet ab dem 15. Juli 2022.

Das MacBook Air ist um den M2 herum von Grund auf neu entwickelt worden und hat ein komplett neues Design. In einem robusten Unibody-Gehäuse aus Aluminium ist es nur 11,3 Millimeter dünn, wiegt gerade einmal 1,2 Kilogramm und hat ein um 20 Prozent geringeres Volumen im Vergleich zur Vorgängerversion. Dank der Energieeffizienz des M2 passen alle Features des MacBook Air in ein leises, lüfterloses Design. Zusätzlich zu Silber und Space Grau gibt es das MacBook Air jetzt auch in zwei neuen Finishes – Mitternacht und Polarstern.


Hinzu kommt ein 13,6″ großes Liquid Retina Display mit Notch und einer Helligkeit von 500 Nits. Das neue Air hat zudem eine neue 1080p FaceTime HD Kamera an Bord und verfügt über ein 4-Lautsprecher-System. Gleichzeitig gibt es hier auch MagSafe, ebenso bleibt USB-C der Standard. HDMI und einen Kartenleser gibt es hier aber nicht.

Das MacBook Air mit M2 ist in Mitternacht, Polarstern, Silber und Space Grau ab 1499 Euro erhältlich.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich habe ein Air aus 2012. Der Lüfter nervt schon arg mittlerweile. Irgendwann hol ich mir auch mal wieder ein Air. Aber erst muss diese Notch weg 🤮

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de