Meross: Neue HomeKit-Nachttischlampe zur Einführung mit 25 Prozent Rabatt

Gehäuse wurde überarbeitet

Der mittlerweile hier im Blog wohlbekannte Hersteller Meross ist vor allem bekannt für smartes Zubehör, das sich oft auch mittels Siri und HomeKit bequem ins Apple-System einbinden lässt. Seit einiger Zeit bietet Meross auch eine Nachttischlampe an, genauer gesagt seit Herbst 2020.

Diese wurde nun grundlegend überarbeitet und steht in einer neuen Version ab sofort zum Kauf bereit. Zum Marktstart der neuen Nachttischlampe gibt es gleichzeitig auch 25 Prozent Rabatt, so dass die Meross Lampe momentan zum kleinen Preis von 28,50 Euro zu haben ist. Bei Amazon muss zur Inanspruchnahme lediglich der kleine Coupon-Button unterhalb des Preises aktiviert werden, um statt 37,99 Euro dann nur 28,49 Euro zu bezahlen. Dies entspricht einer Ersparnis von 9,50 Euro bzw. den oben bereits erwähnten 25 Prozent.


Ein wesentlicher Unterschied zum Vorgänger ist das überarbeitete Gehäuse der smarten Meross LED-Nachttischlampe: Hier finden sich nun zwei Buttons an der Frontseite, mit denen sich die Betriebsmodi und ein Timer einstellen lassen. Das Ein- und Ausschalten der Lampe geschieht weiterhin über touch-sensitive Tasten auf der Oberseite der Lampe, und kann natürlich auch über Apples HomeKit oder Siri-Befehle geschehen. Zudem gibt es eine eigene Meross-App.

Letzte Lichtszene wird gespeichert

Neben kaltweißem und warmweißem Licht stehen bei der Meross-Lampe 16 Millionen Farben zur Auswahl. Auch die Farbtemperatur des weißen Lichts lässt sich zwischen 2.000 und 5.700 K einstellen. Die 18 x 10 cm große Lampe bietet darüber hinaus eine maximale Helligkeit von bis zu 350 Lumen, die stufenlos dimmbar ist.

Über individuelle Zeitpläne lassen sich konfigurierte Zeiträume festlegen, wann das Licht der Meross-Lampe eingeschaltet werden soll. Weiterhin speichert die Nachttischlampe die zuletzt aktive Statuseinstellung, so dass das zuletzt gewählte Szenario beim nächsten Einschalten wieder ausgewählt wird. Neben Apples HomeKit ist auch eine Unterstützung für Amazons Alexa sowie das Google-System vorhanden. Der Einführungsrabatt bei Amazon gilt noch bis Sonntag, den 19. Juni 2022 bzw. solange der Vorrat reicht.

Smart LED Nachttischlampe Touch Dimmbar Funktioniert mit Apple HomeKit, Meross Farbwechsel WLAN LED...
1.202 Bewertungen
Smart LED Nachttischlampe Touch Dimmbar Funktioniert mit Apple HomeKit, Meross Farbwechsel WLAN LED...
  • ☀️【Sprachsteuerung】Meross RGBCW LED Nachtlicht funktioniert mit Apple HomeKit (iOS 13 oder höher), Apple Watch, Alexa, Google Assistant, um...
  • 🌝【APP-Fernsteuerung】 Die Touch Lampe kann durch Berühren der Oberseite gesteuert werden, und die Smart Dimmbare Nachttischlampe kann auch...

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Was schade ist, dass die Lampe einen Hohlstecker statt eine USB Variante, so dass man wieder einen zusätzlichen Steckerplatz benötigt. Auch ist die Farbtrefferquote in Home Kit nicht zuverlässig (in der Meross ist die Farbtreue Ok).

      1. Dar ist ein Fortschritt, hoffentlich haben sie auch an den anderen Punkten gearbeitet. Ist eine tolle Lampe, die da ein wenig Potential verschenkt hat.

  2. Heute geliefert bekommen, geht. gleich wieder zurück.
    Ohne die Meroos App ging rein gar nichts, kann man ja drüber hinwegsehen. Aber das die Lampe nur das 2,4 GHz WLAN akzeptiert finde ich nicht wirklich berauschend. Meine iPhone ist ausschließlich im 5 GHz WLAN und ich kann die Lampe so nicht steuern. Wenn ich das ganze dann auf 2,4 umstelle fliegt die Lampe alle paar Minuten aus dem WLAN raus und die App als auch die Home App melden „Licht antwortet nicht.“
    Eigentlich Schade drum aber so kann ich nichts damit anfangen.

    1. Ähnliche Probleme auch bei mir, ich bekomme sie garnicht erst in die Meross App rein. In der Home App erscheint sie dann auch nur mit der Meldung „nicht erreichbar“. Wird bei mir auch wieder zurück gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de