Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Zwischendurch ist auch mein privates E-Mail-Postfach wieder so überfüllt, dass eine Sicherung der Nachrichten vonnöten ist. Für diese Zwecke bietet sich die Mac-App Email Archiver Pro an.

Email Archiver Pro Mac 1

Der Email Archiver Pro (Mac App Store-Link) kann zum einen in der für Privatpersonen ausreichenden Standardversion zum Preis von 43,99 Euro aus dem deutschen Mac App Store heruntergeladen, oder auch von der Website von PalmerAndersen für 39,99 USD bezogen werden. Wählt man letzteren Weg, gibt es in Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam für appgefahren-Leser sogar einen 20 Prozent-Rabattcode: Gebt bei der Bestellung einfach appgefahren20 ein, um die Vergünstigung geltend zu machen. So wird nur noch ein Kaufpreis von 31,99 USD fällig. Weiterlesen

Bei den sommerlichen Temperaturen schwitzen nicht nur wir, sondern auch das Team von Just Mobile. Zum Ausgleich gibt es einen coolen Rabatt für alle Produkte des Zubehör-Herstellers.

Just Mobile Portfolio

Erst vor ein paar Wochen spendierte das Berliner Unternehmen, das sich auf hochwertiges iPhone-, iPad und Mac-Zubehör spezialisiert hat, seinen Nutzern einen satten Rabatt von 40% auf das gesamte Sortiment. Ganz so viele Prozente gibt es an diesem Wochenende nicht, allerdings lässt sich im Webshop von Just Mobile immerhin 30% des normalen Kaufpreises sparen.

Die Schnäppchen-Aktion gilt noch bis zum heutigen Sonntag, dem 5. Juli 2015. Mit dem Rabattcode HITZEFREI15 spart man im Bestellvorgang die bereits erwähnten 30%, lediglich die Versandkosten, die sich innerhalb Deutschlands beim UPS-Versand auf 4,90 Euro belaufen, müssen noch investiert werden. Weiterlesen

Nachdem wir euch schon kürzlich eine Auswahl an WM-Apps vorgestellt haben, gibt es nun vom Hersteller Equinux einen passenden Hardware-Deal, mit dem ihr sparen könnt.

tizi TVWer die WM nicht vor einem großen Flachbildfernseher oder beim Public Viewing verfolgen kann oder will, sollte sich unbedingt den von Equinux bezeichneten „Team Deal“ ansehen, mit dem sich beim Kauf von Produkten aus dem Sortiment des Unternehmens bis zu 40 Euro sparen lassen.

In der Startaufstellung befindet sich unter anderem der Tizi für Mac TV Stick, der entweder in einer DVB-T oder DVB-C-Variante bei Amazon erstanden werden kann. Für den DVB-C-Stick (Amazon-Link) werden dank des Team Deals von Equinux nur 49,99 Euro statt 59,99 Euro fällig, die DVB-T-Version (Amazon-Link) des per USB zu verbindenden TV Sticks kostet statt 49,99 Euro dementsprechend nur 39,99 Euro. Weiterlesen

Auch wenn unsere kürzlich erfolgte Nutzerumfrage ergeben hat, dass ein Großteil unserer Leser männlichen Geschlechts ist – heute wollen wir mit der Waterkant Nordlicht-Tasche insbesondere, aber nicht nur das weibliche Geschlecht ansprechen.

Waterkant Nordlicht 1 Waterkant Nordlicht 2 Waterkant Nordlicht 3 Waterkant Nordlicht 4

Aus diesem Grund haben wir vom norddeutschen Hersteller Waterkant, von dem wir bereits in der Vergangenheit einige Produkte vorgestellt haben, entsprechende Testexemplare zur Verfügung gestellt bekommen. An vorderster Front bewegt sich hier die Waterkant Nordlicht-Umhängetasche, die speziell auf die Bedürfnisse von iPad-Nutzer zugeschnitten ist. Erhältlich ist die Tasche in zwei Farbvarianten, zum einen in einer braunen Version (Amazon-Link), die derzeit bei Amazon mit 51,49 Euro bezahlt werden muss, aber auch in einer schwarzen Variante (Amazon-Link), die bei direktem Versand über Amazon mit 60,39 Euro zu Buche schlägt.

Für die Waterkant Nordlicht-Taschen wird laut Hersteller feinster Baumwollstoff sowie Rindsleder zur Produktion verwendet. Die uns vorliegende schwarze Farbvariante verfügt über Maße von 22 x 6 x 32 cm und kommt auf ein Gewicht von etwa 580 Gramm. Neben einem mit kleinen messingfarbenen Karabinern gesicherten und daher auch abnehmbaren schwarzen Schultergurt, der an schmal bemessene Auto-Sicherheitsgurte erinnert, kommt bei der Nordlicht-Umhängetasche auch vornehmlich grob gewebter schwarz-weißer Baumwollstoff in einem modischen Streifenlook zum Einsatz. Letzterer ist auf der Vorder- und Rückseite der Tasche angebracht. Weiterlesen

33 Prozent Rabatt: iTunes-Karten im mStore

Fabian am 11. Jun 2013 21

Im mStore gibt es aktuell ein richtig gutes Angebot für iTunes-Karten, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

mStore iTunesIch hatte die Info heute Mittag im Newsletter übersehen, zum Glück hat appgefahren-Leser Matt aufgepasst und entdeckt, dass es im mStore momentan sehr gute 33 Prozent Rabatt auf die iTunes-Karten im Wert von 15 Euro gibt. Normalerweise sind nur 20 Prozent üblich.

Statt 15 Euro zahlt man demnach nur 10 Euro – das ist echt ein tolles Angebot. Wie viele Karten man kaufen kann, ist leider nicht erwähnt worden. Es heißt lediglich: „Erhalten Sie noch bis zum 14. Juni 2013 in Ihrem mStore die 15-Euro-iTunes Karte für nur 10 Euro (solange der Vorrat reicht).“

mStore ist ein Apple Premium Reseller mit einigen Filialen zumeist in der nördlichen Hälfte Deutschlands. Eine Übersicht der Ladenlokale könnt ihr auf der Webseite finden.

Reduzierte iTunes-Karten in Telekom-Shops

Fabian am 23. Mai 2013 15

Es darf wieder gespart werden: Ab sofort gibt es reduzierte iTunes-Karten in allen Telekom-Shops.

Telekom iTunes RabattDas kommt mir richtig gelegen: Schon seit Anfang der Woche will ich für einen Geburtstag am Wochenende eine iTunes-Karte kaufen, zum Glück habe ich gestern noch nicht zugeschlagen. Denn seit heute gibt es in allen Telekom-Shops den beliebten Rabatt auf die noch beliebteren iTunes-Karten.

Auch wenn es nur den Standard-Satz über 20 Prozent gibt, kosten die iTunes-Karten noch bis zum 28. Mai, das ist der kommende Dienstag, etwas weniger. 12, 20 und 40 Euro werden nur noch für die Karten im Wert von 15, 25 und 50 Euro gefordert.

Die Karten sind nur in haushaltsüblichen Mengen erhältlich, das sollte euch aber nicht weiter stören – auf der einen Seite gibt es immer wieder 20 Prozent Rabatt, andererseits auch an jeder Ecke einen Telekom-Shop, falls man doch mehr kaufen möchte.

In der letzten halben Stunde haben uns gleich mehrere Mails erreicht. Bei Media Markt gibt es ein super Angebot.

Nur am Donnerstag, den 18. April 2013, gibt es in Media Markt-Filialen einen satten Rabatt. Per Newsletter hat man Kunden in ganz Deutschland über die anstehende Aktion informiert: Es gibt iTunes-Karten im Wert von 50 Euro für nur 35 Euro. Das macht immerhin einen Rabatt von 30 Prozent, das ist deutlich mehr als üblich.

Das Angebot sollte deutschlandweit gelten, zumindest gibt es keine anderen Informationen. Die Abgabe ist nur in haushaltüblichen Mengen erlaubt, meist sind bis zu fünf Karten aber kein Problem – und im Zweifel stellt man sich an einer anderen Kasse an. Das Guthaben lässt sich wie immer für alle Einkäufe im iTunes Store, App Store und Mac App Store verwenden.

Bei Saturn gibt es seit heute reduzierte iTunes-Karten mit etwas mehr Rabatt als üblich.

Saturn hat die Aktion „iTunes-Karte kaufen, Geschenk-Gutschein erhalten“ mal wieder neu aufgelegt. Bei einem Kauf einer iTunes-Karte erhält man bis zum 8. Dezember eine Gutschein-Card dazu, die man beim folgenden Kauf einlösen kann. Das macht die Prozent-Rechnung etwas schwerer, wir haben es für euch aber mal gewagt:

4 x 15 Euro iTunes-Karte für 45 Euro (entspricht 25 Prozent Rabatt) + 5 Euro Gutschein für den nächsten Einkauf.

4 x 25 Euro iTunes-Karte für 75 Euro (entspricht 25 Prozent Rabatt) + 11 Euro Gutschein für den nächsten Einkauf.

Natürlich könnt ihr auch weniger oder mehr Karten kaufen, das sind ja nur Beispiel-Rechnungen (drei Karten kaufen, für die vierte den Gutschein-Code verwenden). Man bekommt auf jeden Fall etwas mehr als die gewöhnlichen 20 Prozent Rabatt. Das Restguthaben kann man sehr gut für kommende Rabatt-Aktionen bei Media Markt oder Saturn nutzen.

MediMax: Doppelt sparen bei iTunes-Karten

Fabian am 14. Aug 2012 20

Das passt ja wie die Fast aufs Auge. Während die Buchhändler iTunes-Rabatte abschaffen wollen, gibt es am Samstag bei MediMax eine geniale Aktion.

MediMax, das in ganz Deutschland immerhin 110 Filialen betreibt, liefet am kommenden Samstag, den 18. August, ein wirklich nettes Angebot. Zu finden ist es in diesem Prospekt, das in der URL den Zusatz „SuedOst_KW33“ trägt. Ein Anruf beim Ruhrgebiets-MediMax in Duisburg bestätigte meine Vermutung, dass dieses Angebot nicht deutschlandweit gilt. Laut Angaben der Presseabteilung machen vor allem Filialen ganz im Osten von Deutschland mit – im Zweifel fragt ihr am besten nach.

Am Samstag bietet Medimax nicht nur iTunes-Karten im Wert von 25 für nur 20 Euro an, sondern auch die hauseigenen Geschenkkarten. Hier purzelt der Preis von 50 auf 40 Euro, womit sich interessante Kombinationsmöglichkeiten ergeben. Laut Prospekt sind beide Angebote allerdings auf zwei Karten pro Person begrenzt, im Zweifel müsst ihr also jemanden mitnehmen.

Auf die schnelle zwei Beispiel-Rechnungen: Man kauft sich eine MediMax-Geschenkkarte (50 Euro Guthaben) für 40 Euro und löst diese dann in zwei 25er- und eine 15er-iTunes-Karte ein. Für 65 Euro Guthaben zahlt man in diesem Fall nur 45 Euro. Den wohl besten Rabatt bekommt man beim Kauf von zwei MediMax-Gutscheinen, die man (mit mehreren Personen) gegen fünf iTunes-Karten im Wert von 25 Euro eintauschen könnte. 125 Euro Guthaben bekommt man so für nur 80 Euro, das macht eine Ersparnis von 36 Prozent.

Der Blick in die „Frei-Bild“ hat sich doch gelohnt. Es hat sich ein netter Hinweis auf eine Aktion bei Media Markt versteckt.

In allen Media Märkten Deutschlands gibt es Samstag, Montag und Dienstag eine Geschenkkarte im Wert von 60 Euro für nur 50 Euro. Das klingt zunächst nicht besonders verlockend, aber appgefahren-Leser wissen, dass man noch etwas mehr rausholen kann.

Unser Tipp: Die reduzierte Geschenkkarte auf Vorrat kaufen (ist mindestens drei Jahre gültig) und auf die nächste iTunes-Rabattaktion warten, um doppelt zu sparen. Da sich der Gutschein auch bei Saturn einlösen lässt, sollte das ja nicht mehr all zu lange dauern. Weiterlesen

In dieser Woche gibt es wieder zahlreiche Rabatte für iTunes-Karten. Ab heute mischt auch Karstadt mit.

In den Karstadt-Warenhäusern gibt es ab dem heutigen Mittwoch 20 Prozent Rabatt auf alle iTunes-Karten. Das Angebot gilt noch bis einschließlich Samstag, für die einzelnen Guthabenkarten zahlt ihr dann also nur 12, 20 und 40 Euro.

Das gleiche Angebot läuft übrigens noch bis Freitag bei der Drogerie-Kette Rossmann, beim Apple-Reseller mStore bekommt ihr sogar bis Ende des Monats noch 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten. Bei Penny könnt ihr von Freitagabend bis Samstag immerhin 16 Prozent sparen, wenn ihr zwei iTunes-Karten im Wert von jeweils 15 Euro für 25 Euro kauft.

Wir bedanken uns diesmal wieder bei allen Tippgebern. Bitte versucht uns solche Angebote immer inklusive Quelle (am besten ein Bild aus dem Prospekt) zu senden.