Mophie stellt neuen 4-in-1-Ladegerät für Qi-kompatible Geräte vor

iPhones, Apple Watch und AirPods gleichzeitig laden

Gibt es in eurem Haushalt gleich mehrere Geräte, die sich kabellos über Wireless Charging aufladen lassen? Falls dies der Fall ist, solltet ihr euch das neue Mophie Qi-Ladegerät genauer ansehen, das all eure Geräte auf einer Ladematte unterbringt und so erlaubt, diese gleichzeitig drahtlos aufzuladen.

Die neue Mophie 4-in-1 Ladematte wird in einer schwarzen Farbvariante ausgeliefert und verfügt auf der Oberseite über insgesamt drei Ladeplätze, die für die bessere Positionierung mit entsprechenden Begrenzungen ausgestattet worden sind. Diese sorgen dafür, dass der „Sweet Spot“ zum optimalen Aufladen schnell und einfach ausfindig gemacht werden kann. Die 4-in-1-Ladematte von Mophie versteht sich dabei nicht nur mit Apple-Geräten, sondern kann auch andere Qi-kompatible Geräte aufladen.


Und auch wenn das Ladegerät technisch als 4-in-1-Charger angegeben wird, ist es sogar möglich, bis zu fünf Geräte gleichzeitig aufzuladen. Dafür sorgt ein weiterer USB-A-Port, mit dem sich ein angeschlossenes Smartphone oder andere Accessoires per Kabel laden lassen. Ein Support für die Apple Watch ist ebenfalls gegeben, denn das Mophie-Ladegerät kommt mit einer kleinen Aufhängung für Apples Smartwatch daher – allerdings ohne mitgelieferten Ladepuck, diesen muss der Besitzer selbst stellen.

Das Qi-Ladegerät liefert bis zu 10W kabellose Power an alle Geräte, die gerade aufgeladen werden. Einige der Möglichkeiten wären beispielsweise:

  • Zwei Qi-fähige Smartphones, eine Apple Watch und AirPods/AirPods Pro mit kabellosem Ladecase
  • Drei Qi-fähige Smartphones und eine Apple Watch
  • Zwei Qi-fähige Smartphones, zwei drahtlose Kopfhörer mit kabellosen Ladecases und eine Apple Watch

Auf der internationalen Website von Mophie bzw. dem Mutterkonzern ZAGG wird die Mophie 4-in-1 Ladestation zum Preis von 149,95 USD (ca. 127,90 Euro) angeboten, im deutschen Webshop des Herstellers ist die Ladematte noch nicht gelistet. Es ist aber davon auszugehen, dass dies bald der Fall sein wird. Hättet ihr Verwendung für diesen 4-in-1-Qi-Charger?

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. 4 in 2 würde mich interessieren, da der Partner meist ähnlich ausgestattet ist. Bei uns im Haushalt hängen 2 iPhones, 2 x watch, iPad Kopfhörer überall wo eine freie Steckdose ist. Von den Kids und anderen Produkten mal abgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de