Native Union präsentiert Drop XL Wireless Charger Watch Edition

Noch ein Ladegerät für den Nachttisch

Erst gestern haben wir euch das Trio-Ladegerät von Satechi ausführlich vorgestellt und auch noch mal auf unseren Favoriten von Nomad hingewiesen. Heute gibt es gleich die nächste Neuerscheinung aus dem Lager der Ladegerät für den Nachttisch. Den Drop XL Wireless Charger von Native Union gibt es jetzt als Watch Edition.


In dieser Variante, die mit 149,99 Euro noch einmal deutlich teurer ist als die 30 Euro günstigere Konkurrenz, ist ein Ladepuck für die Apple Watch enthalten. Dieser wird einfach per USB-A-Anschluss an das Ladegerät angeschlossen und ermöglicht es, die Apple Watch schräg aufgestellt zu laden.

Auf dem Drop XL Wireless Charger von Native Union sind neben dem USB-Slot auf der Rückseite, den ihr natürlich auch für ein einfaches Kabel nutzen könnt, zwei Qi-Ladespulen verbaut. Diese liefern bis zu 10 Watt Leistung, wobei vom iPhone ja ohnehin nur 7,5 Watt aufgenommen werden können.

Native Union erfindet das Rad nicht neu

Zum Design lässt uns der Hersteller folgendes wissen:

Der Drop XL basiert auf dem charakteristischen Design des meistverkauften Drop Wireless Charger von Native Union. Die auffällige Kombination aus strapazierfähigen Textil und Aluminium macht den Drop XL zu einer stilvollen Ergänzung ihres Zuhauses oder ihres Arbeitsplatzes. Mit einem rutschfesten Silikonprofil hält es ihre Geräte an Ort und Stelle und verhindert eine Überhitzung für eine optimale Ladegeschwindigkeit. Ein Wärmeschutzsensor und eine Fremdkörpererkennung sorgen dafür, dass sie und ihre Geräte sicher sind.

Bestellt werden kann das Ladegerät schon jetzt auf der Webseite des Herstellers, im deutschen Handel sollte der Drop XL Wireless Charger Watch Edition in Kürze auftauchen. Mir persönlich ist das Teilchen ein kleines bisschen zu teuer, denn das Rad erfindet Native Union mit diesem Produkt sicherlich nicht neu.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de